Energiemanagement für Kommunen: Exkursion und Erfahrungsaustausch am 22. Januar 2020

Jetzt zum Infotag anmelden: EnMS-Vorreiter Kreis Viersen liefert Kommunalvertretern Einblicke und Tipps zu ISO 50001 & Kommunalrichtlinie

(PresseBox) ( Berlin, )
Der Kreis Viersen in Nordrhein-Westfalen ist die erste Kommunalverwaltung Deutschlands mit ISO 50001-Zertifizierung - wir haben darüber berichtet. Da die Einführung und Zertifizierung eines Energiemanagementsystems seit der novellierten Kommunalrichtlinie förderfähig ist, hat das Thema für viele Gemeinden an Bedeutung gewonnen.

Um interessierten Verantwortlichen aus Kommunalverwaltungen Orientierung zu bieten und die praktische Umsetzung an einem konkreten Beispiel zu demonstrieren, organisiert die B.A.U.M Consult GmbH in Kooperation mit dem Kreis Viersen und der GUTcert eine Info-Veranstaltung am 22. Januar 2020 - Gastgeber ist der Kreis Viersen, dessen Energiemanager Niklas Vath Einblicke aus erster Hand liefern wird.

Sarah Stenzel und Jochen Buser von der GUTcert werden den Zertifizierungsablauf erklären und Fragen der Teilnehmer beantworten.

Um eine Anmeldung wird bis 19. Dezember gebeten.

Alle weiteren Infos zur Veranstaltung finden Sie hier.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Stenzel zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.