Branchensoftware für den Unternehmenserfolg in Medienbetrieben.

Die Zeiten und Märkte ändern sich: nicht die Großen fressen die Kleinen - sondern die Schnellen die Langsamen.

Basis.jpg (PresseBox) ( Burscheid, )
Effektives Kontaktmanagement, integrierte Kommunikation, schnelle Reaktion auf Anfragen, einfache Kalkulationen, verständliche Angebote, effiziente Abläufe, Kostentransparenz, detaillierte Auswertungen, Kennzahlen, Integration von neuen Dienstleistungen, Web-Services... die Aufzählung ließe sich noch lange fortsetzen. Die vorgenannten Punkte sind Parameter, welche aus kaufmännischen Sicht der Unternehmensführung von entscheidender Bedeutung für die Ertragsstärke und Zu-kunftssicherung der Betriebe sind.

Viele namhafte grafische Mediendienstleistungsbetriebe setzen die integrierte Branchenlösung „advanter projects“ der Günther Business Solutions für das Job- und Projektmanagement, zur Workflow-Optimierung und Generierung der betrieblichen Kennzahlen erfolgreich ein.

Auf der digi:media 2011 in Düsseldorf stellt das Burscheider Software-Haus neue topaktuelle Features vor:

Eine projektunabhängige Ressourcenübersicht (Plantafel) zeigt die
verfügbaren Mitarbeiter nach Einsatzbereichen an. In Verbindung mit der Planzeit aus der Vorkalkulation sowie einer definierten Kapazität für Kleinaufträge lässt sich mit wenigen Klicks die personelle Produktionskapazität realistisch darstellen. Planung und Auslastungsübersicht per Knopfdruck.

Neu ist auch die Erfassung von Bearbeitungszeiten und Material über mobile Endgeräte. iPad und andere Tablett-PC's können intern und extern von Projekt-Mitarbeitern, Freelancern, Montageteams etc. für die Eingabe genutzt werden. Ortsunabhängig und rund um die Uhr. Die Werte stehen direkt nach der Eingabe für umfangreiche Auswertungen zur Verfügung.

Und natürlich viele neue Features in den bewährten Modulen: CRM (Customer Relation Management), integrierter E-Mail-Client mit Mailserver-Synchronisation, Verwaltung und Archivierung der Produktionsdateien direkt im Projekt, DMS (Dokumenten Management), bis hin zum MIS (Management Information System).

Günther Business Solutions setzt die Anforderungen aus der Praxis konsequent und zeitnah in neue advanter-Funktionalität um – denn eines ist klar: die Schnellen fressen die Langsamen...



Auf der digi:media 2011 in Düsseldorf präsentiert Günther Business Solutions, Burscheid, vom 07. bis zum 09. April die aktuellen Neuerungen zu der Business-Lösungen „advanter projects“.

Günther Business Solutions: Halle 6 Stand C08-1

Info im Web: http://medien.advanter.de/
Die digi:media2011 ist die Ergänzung zur drupa und bietet als innovatives Forum den optimalen Überblick über die gesamte digitale Prozesskette in der Medienproduktion. Als Fachmesse mit zahlreichen Sonderveranstaltungen und Kongressen wird die digi:media das gesamte digitale Spektrum vom Digitaldruck über die Weiterverarbeitung bis hin zur Konfektionierung umfassen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.