Wie positioniere ich mein Callcenter erfolgreich am Markt?

Callcenter Studie Deckblatt (PresseBox) ( Hanau, )
Diese Frage haben sich einige Experten der Branche gestellt und gemeinsam mit der Fach-hochschule Berlin und der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin dazu mehr als 300 Callcenter im Sommer 2008 befragt.

Die Ergebnisse der Studie "Erfolgsanalyse Callcenter: Was trennt die Spreu vom Weizen" liegen nun vor. Untersucht wurden dabei die Themen Leistungsangebot der Callcenter, die Umsatzentwicklung, das Image der Branche, die eigene sowie die Markteinschätzung, die Verbreitung unterschiedlicher Abrechnungsmodelle, der Aufbau des eigenen Vertriebs, das Personalrecruitment sowie eine Einschätzung zum Mindestlohn. Diese Grobthemen wurden differenziert betrachtet nach signifikanten Unterschieden zwischen unterschiedlichen Clus-tern. Zur Clusterbildung wurden herangezogen die Callcentergröße, Preis- oder Qualitäts-orientierung, das Umsatzwachstum der letzten drei Jahre sowie Spezialist versus Generalist.

Die Executive Management Summary der Studie können Sie inkl. Leseprobe der ausführli-chen Version kostenlos in gedruckter Form auf der CallCenterWorld in Berlin vom 17.-19.02.2009 in Halle 3, am Stand B 12 bei Grutzeck-Software abholen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr Informationen zur CRM- und Callcenter-Software AG-VIP SQL von Grutzeck-Software finden Sie unter http://www.grutzeck.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.