Contact
QR code for the current URL

Press release Box-ID: 849227

Gruppe Deutsche Börse AG Neue Börsenstr. 1 60487 Frankfurt am Main, Germany http://www.deutsche-boerse.com
Contact Mr Patrick Kalbhenn +49 69 21114730
Company logo of Gruppe Deutsche Börse AG
Gruppe Deutsche Börse AG

Deutsche Börse ist Partner der Innovationskonferenz DLD Campus

(PresseBox) (Frankfurt am Main, )
Die Deutsche Börse ist Partner der Innovationskonferenz DLD Campus, die erstmals am 21. Juni 2017 an der Universität Bayreuth stattfindet. Ziel der geplanten Konferenzreihe ist es, aktuelle Trends und Entwicklungen der Digitalisierung jenseits von Ballungszentren in verschiedenen Teilen Deutschlands zu präsentieren und damit gezielt Unternehmen in der jeweiligen Region anzusprechen.

DLD Campus bringt am Veranstaltungsort den ansässigen Mittelstand, Start-ups und Wachstumsunternehmen, Vertreter aus Politik und Wissenschaft und Studierende der gastgebenden Universität zusammen. Organisator ist die internationale Konferenz- und Innovationsplattform Digital Life Design (DLD). Neben der Deutschen Börse unterstützt auch die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ die Konferenzreihe.

„DLD Campus thematisiert die Herausforderungen der Digitalisierung für kleine und mittel-ständische Unternehmen und bringt die relevanten Gesprächspartner zusammen“, sagte Eric Leupold, Head of Pre-IPO & Capital Markets bei der Deutschen Börse. „Für aufstrebende Unternehmen und die vielen Hidden Champions im deutschen Mittelstand ist dabei der Zugang zu Wachstumskapital entscheidend, um mit den Herausforderungen der Digitalisierung Schritt zu halten.“

„Wir freuen uns sehr, die Deutsche Börse als Partner für unser neues Format DLD Campus an unserer Seite zu haben“, sagte DLD-Mitgründerin Stephanie Czerny. „Die Deutsche Börse treibt sowohl den digitalen Wandel als auch die Förderung des innovativen Mittelstandes mit seinen erfolgreichen Weltmarktführern als zentrales Thema voran. Das macht sie zu einem spannenden Partner, mit dem wir als DLD viele gemeinsame Ziele verfolgen möchten.“

Die Deutsche Börse baut ein Ökosystem für Wachstum in Deutschland und Europa auf, über das Unternehmen in allen Entwicklungsphasen Zugang zu Finanzierungen erhalten. Dazu gehört das im April 2015 gegründete Deutsche Börse Venture Network, das aktuell 130 junge Wachstumsunternehmen und über 240 Investoren aus aller Welt zusammenbringt. Mit Scale hat die Deutsche Börse im März 2017 ein neues Börsensegment ins Leben gerufen, das kleinen und mittelgroßen Unternehmen in Deutschland den Zugang zu Wachstumskapital erleichtert, um u.a. ihre Geschäftsmodelle auf Anforderungen wie die Digitalisierung und die Industrie 4.0 anzupassen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.dld-conference.com/DLDcampus17  

Website Promotion

Website Promotion
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.
Important note:

Systematic data storage as well as the use of even parts of this database are only permitted with the written consent of unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, All rights reserved

The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material. The use of information published here is generally free of charge for personal information and editorial processing. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In case of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.