Grünbeck lädt ein: Tag der offenen Tür am 16. Juni 2013

Freut sich auf viele Besucher zum Tag der offenen Tür am 16. Juni 2013: die Belegschaft der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH in Höchstädt (PresseBox) ( Höchstädt, )
Auf zu Grünbeck: Alle Mitbürger und interessierten Menschen sind herzlich eingeladen, beim "Tag der offenen Tür" einen Blick hinter die Kulissen eines der größten Arbeitgeber der Region zu werfen. Die Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH in Höchstädt verspricht einen unterhaltsamen Tag rund um das Thema Wasser. Am 16. Juni 2013 von 10 bis 17 Uhr in der Josef-Grünbeck-Straße 1 (Industriestraße 1), 89420 Höchstädt/Donau.

Dr. Günter Stoll und Peter Lachenmeir, Geschäftsführer bei Grünbeck, freuen sich auf die Gäste: "Grünbeck ist mit Höchstädt und der Region eng verwurzelt. Deshalb ist es uns wichtig, dass viele Bürger unser Unternehmen kennenlernen. Wir wissen, dass die Menschen mit Wasser, ob als Lebensmittel oder Brauchwasser, immer bewusster umgehen. Beim Tag der offenen Tür werden wir die Fragen der Bürger beantworten." Mit dem Wachstum hat sich das Gesicht von Grünbeck in den letzten Jahren modernisiert. Im neu gebauten "Grünbeck Forum" erleben die Besucher praxisnah die Grünbeck-Produkte wie Wasserenthärtungsanlagen. Immer spannend sind Firmenrundgänge durch die verschiedenen Grünbeck-Abteilungen, vom Labor über die Fertigung bis hin zum Versand. Die Rundgänge werden alle 20 Minuten starten. Ob große oder kleine Gäste: Neben dem Wissenshunger wird auch das leibliche Wohl bedient. Ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm und Kinderspaß, wie Hüpfburg und Luftballons modellieren, werden für einen abwechslungsreichen, familienfreundlichen Aufenthalt bei Grünbeck sorgen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.