Internet-Auskunft GoYellow informiert in Zusammenarbeit mit Länderregierungen

Fundorte und Sperrgebiete der Vogelgrippe auf einen Blick

citytower_d.jpg (PresseBox) ( München, )
Unter www.goyellow.de gibt es jetzt erstmals alle Informationen der gefährlichen Vogelgrippe für ganz Deutschland auf einen Blick. In Zusammenarbeit mit den Regierungen der betroffenen Länder zeigt GoYellow alle aktuellen Fundorte und Sperrbezirke auf einer dynamischen Luftbildkarte im Internet.

Die meisten Bundesbürger erfahren derzeit lediglich über die Presse, wo aktuelle Vogelgrippe-Fälle aufgetreten sind. GoYellow trägt alle geografischen Informationen täglich zusammen. „So kann sich jeder rund um die Uhr selbst ein Bild machen und prüfen, ob die Krankheit schon in seiner unmittelbaren Umgebung aufgetreten ist", begründet GoYellow-Chef Dr. Klaus Harisch diesen Service. Über die dynamischen Luftbilder kann der Internet-Nutzer ein Gebiet bis auf einen Ausschnitt von 300 Metern auf seinem Monitor heranzoomen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.