GN Netcom senkt den Preis für das GN 6110

Preisgünstig mobil

(PresseBox) ( Rosenheim, )
GN Netcom, führender Hersteller schnurloser Kommunikationstechnologie, senkt den Preis für sein Bluetooth-Headset GN 6110 um 25 %. Das Gerät, das sowohl mit Festnetz- als auch mit Mobiltelefonen verbunden werden kann, ist ab November für 149.- EUR (zzgl. MwSt) statt bisher 199.- EUR erhältlich.

Mit seiner innovativen GN-Link-Technologie spricht das GN 6110 vor allem Büro-Profis an, die ihr schnurloses Office-Headset auch für mobilen Komfort im Auto oder im Home Office nutzen möchten. Im Büro wird das Telefon mit der mitgelieferten Basisstation verbunden, die über eine Bluetooth-Sende/Empfängereinheit verfügt und zugleich als Ladegerät für das Headset dient. Im Auto leistet das GN 6110 als Bluetooth-Headset beste Dienste - was nicht zuletzt im Hinblick auf die seit dem 1. April 2004 verschärften Strafen für das Telefonieren am Steuer ohne Freisprechanlage oder Headset interessant ist. Zusätzlich bietet es die Möglichkeit zum Anschluss an eine zweite, optional erhältliche Basisstation, die beispielsweise an das Telefon im Arbeitszimmer zu Hause angeschlossen werden kann und Anwendern auch dort das mobile Telefonieren durch automatisches Umschalten ermöglicht.

"Mit dem GN 6110 bieten wir Büro-Profis ab sofort eine preislich äußerst attraktive Einstiegslösung für den täglichen Office-Einsatz", erläutert Jürgen Fischer, Geschäftsführer bei GN Netcom die Entscheidung. "Am Arbeitsplatz profitieren sie von den Vorteilen freier Hände und genießen außerhalb des Büros uneingeschränkte Mobilität ohne störenden Kabelsalat."

Das GN 6110 hat eine Sprechzeit von bis zu vier Stunden, im Standby-Modus eine Akkulaufzeit von einer Woche. Es ist mit allen herkömmlichen Festnetz- sowie mit allen Bluetooth-fähigen Mobiltelefonen kompatibel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.