GISA belegt Platz 4 in Ostdeutschland - ausgezeichnete Work-Life-Balance

Focus Business rankt Deutschlands beste Arbeitgeber

(PresseBox) ( Halle, )
GISA zählt zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Ein aktuelles Ranking des Magazins Focus Business und der Arbeitgeber-bewertungsplattform kununu.com platziert den halleschen IT-Dienstleister unter den bestbewerteten Unternehmen der deutschen IT-Branche auf Position 61 und damit unter den vier attraktivsten IT-Arbeitgebern in den neuen Bundesländern.

In einem zweistufigen Analyseverfahren wurden von 950.000 Unternehmen die 1.000 besten Arbeitgeber Deutschlands ermittelt und auf Basis ihrer Bewertungen auf kununu.com final gerankt. Mehr: https://focusbusiness.de/arbeitgeber

Aktuell erhält GISA auf der Plattform neben Teamzusammenhalt, Umwelt- und Sozialbewusstsein sowie Gehalt und Sozialleistungen die höchsten Bewertungen für die Work-Life-Balance sowie Vielfalt und Gleichberechtigung am Arbeitsplatz. Gelebte Familienfreundlichkeit bei hervorragenden Karrierechancen bestätigt dem IT-Dienstleister nicht zuletzt das dauerhafte Zertifikat zum »audit berufundfamilie«.

Die mehrfach ausgezeichnete Arbeitgeberattraktivität wird bei GISA geprägt durch Flexible Arbeitszeiten, Teilzeit- und Home-Office-Optionen, Familien- und Pflegebonustage, Kinderbetreuungszuschuss und lebensphasenbewusste Arbeitszeiten sowie zahlreiche Benefits wie Zuschüsse zum ÖPNV-Ticket, Fahrradleasing oder Sport- und Gesundheitsangebote.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.