Es ist so weit: E-Mailverschlüsselung mit "gpg4o® Free" ab sofort kostenfrei für Privatanwender

Version 5.0: gpg4o® feiert sein fünfjähriges Software-Jubiläum (PresseBox) ( Dreieich/Frankfurt, )
Pünktlich zum Beginn der heutigen it-sa bietet Giegerich & Partner sein E-Mailverschlüsselungs-Add-In „gpg4o® Free“ für Privatanwender als kostenlose Freeware-Version. Damit steht ab sofort allen privaten Outlook-Nutzern zum E-Mail-Schreiben erstmals kostenlos eine in zahlreichen Unternehmen bewährte Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zur Verfügung.

gpg4o® feiert in diesem Jahr auch sein fünfjähriges Softwarejubiläum. Damit zeichnet sich die Software gegenüber anderen Produkten außerdem durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und eine über fünf Jahre im Unternehmensumfeld optimierte Funktionalität aus. Mit Umwandlung der Privatanwender-Version in echte Freeware möchte Giegerich & Partner die umfassende Verbreitung von Verschlüsselung im Alltag der Menschen weiter vorantreiben, der sich das Unternehmen mit dem Credo „Mehr Engagement für IT-Sicherheit – dafür machen wir uns stark!“,  seit über 20 Jahren widmet.

gpg4o® Free kann auf der Website von Giegerich & Partner heruntergeladen werden: https://giepa.de/gpg4ofree
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.