Fensterantriebe: Einfach natürlich lüften - auch mit 230 Volt

Der schlanke Allrounder: Der GEZE Kettenantrieb Slimchain steht nun auch als Variante mit 230 Volt zur Verfügung. Das flache, kompakte Design fügt sich dezent in jede Fassade ein / Fotorechte: GEZE GmbH (PresseBox) ( Leonberg, )
GEZE automatisiert die unterschiedlichsten Fenster in den verschiedensten Einsatzbereichen. Slimchain, der schmalste und dezenteste Kettenantrieb im Fensterantriebs-Programm, ist nun auch als 230 Volt-Variante zur natürlichen Lüftung erhältlich. Der Antrieb fügt sich in jede Fassade ein. Einfach sind zudem Anschluss, Montage und Inbetriebnahme.

Die neue Generation der Slimchain Antriebe erweitert die 24 Volt-Varianten um diese Vorteile:
  • 230 Volt-Anschluss direkt am Antrieb (ohne zusätzliche Netzteile)
  • einfache Verdrahtung durch eine integrierte Spannungsversorgung
  • verdeckte Kabeleinführung zum Antrieb mit Hilfe der GEZE Konsolentechnik
  • besonders leichte Inbetriebnahme und Parametrierung durch einen einfachen Servicezugang – Zeitersparnis
Wir haben die Bedürfnisse unserer Kunden aufgenommen und das breite Anwendungsspektrum des Slimchain zusätzlich erweitert. Die neue Generation der GEZE Slimchain 230 Volt-Antriebe ist das Resultat intelligenter Weiterentwicklung.

Er ist eine optimale Lösung für die natürliche Lüftung im Fassadenbereich und fügt 2 I 3 sich in jede Architektur ein. Und das Gebäude- und funktionsübergreifend:
  • in Schulen, Bürogebäuden, Krankenhäusern, Sportstätten,
  • in den eigenen vier Wänden.
Breites Anwendungsspektrum

Der Slimchain 230 Volt kann für unterschiedlichste Fenstergrößen und Öffnungsanforderungen eingesetzt werden.
  • Hublängen mit 200, 300, 500 und 800 Millimetern mit parametrierbaren Zwischenlängen
  • Antriebshub und Öffnungsgeschwindigkeit individuell einstellbar mit intelligenter Elektronik
Einfache Handhabung und Service in kürzester Zeit

Das intuitive Smart fix Montagesystem ermöglicht eine einfache und schnelle Antriebsmontage auch in schwierigen Einbausituationen. Die gute Zugänglichkeit zum Anschlusskabel verringert den Aufwand beim Kabelaustausch oder beim Service.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.