PresseBox
Press release BoxID: 399656 (GEZE GmbH)
  • GEZE GmbH
  • Reinhold-Vöster-Str. 21-29
  • 71229 Leonberg
  • http://www.geze.com
  • Contact person
  • Ellen Schellinger
  • +49 (7152) 203-536

Die neue Öffnungsbegrenzung für GEZE TS 5000 Türschließersysteme mit ISM-Gleitschienenprofil - unsichtbarer Schutz vor Beschädigungen und Verletzungen

(PresseBox) (Leonberg, ) Um Verletzungsgefahr bei Menschen oder Beschädigungen an Türen vorzubeugen, bietet GEZE nun auch für GEZE TS 5000 Türschließersysteme mit ISM-Gleitschienenprofil eine neue Öffnungsdämpfung an. Durch ein in der Gleitschiene integriertes Dämpfungselement wird die zusätzliche Montage von sichtbaren, störenden Begrenzungspuffern überflüssig. Ein doppelter Vorteil: die Optik der Tür wird klarer, störende Stolperfallen und Schmutzecken fallen weg. Außerdem verhindert die neue Öffnungsdämpfung das unkontrollierte Aufschlagen der Tür und somit auch die Gefahr des Einklemmens zwischen Türblatt und Begrenzungspuffern.

Die neue Öffnungsbegrenzung für TS 5000 Türschließersysteme eignet sich für ein- und zweiflügelige Türsysteme und kann auch in Kombination mit einer elektrischen Feststellung eingesetzt werden. Sie ist für die Türsysteme der TS 5000-Varianten mit elektromechanischer Feststellung (an zweiflügeligen Türen auch beidseitig), mit integrierter Rauchschalterzentrale für Brandschutztüren, mit integrierter Schließfolgeregelung für zweiflügelige Feuer- und Rauchschutztüren und für die Varianten mit zusätzlicher elektromechanischer Feststellung in der Gleitschiene einsetzbar. Eine Nachrüstung ist an bestehenden Türschließern jederzeit möglich.

GEZE GmbH

GEZE öffnet Türen und setzt heute die Standards von morgen

Pioniergeist und Innovationsstreben sind bei GEZE seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1863 ungebrochen. Das unabhängige Familienunternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt Systemlösungen für die Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik. Als Markt-, Innovations- und Designführer gehört GEZE zur Weltspitze. Ausgehend von Stammsitz in Leonberg ist GEZE mit 27 Tochtergesellschaften und fast 2.100 Mitarbeitern auf der ganzen Welt vertreten. Im Geschäftsjahr 2009/2010 wurde ein Umsatz von circa 380 Mio. Euro erzielt.

GEZE Türschließer sind kompromisslose Qualität und zählen weltweit zu den bekanntesten. Die automatischen Türsysteme von GEZE eröffnen fast unbegrenzte Möglichkeiten in der Türgestaltung. Modernste innovative Antriebe, bei welchen hohe Leistungsfähigkeit, Sicherheit, Komfort und Design an erster Stelle stehen, machen sie zum Drehpunkt und Blickfang eines jeden Eingangsbereiches. Die Glassysteme von GEZE mit preisgekrönten Beschlaglösungen bieten architektonische Gestaltungsfreiheit.

Die GEZE Sicherheitstechnik an Türen und Fenstern ist maßgeblich, wenn es um vorbeugenden Brandschutz in Flucht- und Rettungswegen, Zutrittskontrolle und Diebstahlsicherheit geht. Rauch- und Wärmeabzugsanlagen von GEZE retten Leben, denn sie ermöglichen im Brandfall die schnelle und sichere Flucht aus einem Gebäude. Die zentralen Steuerungs- und Visualisierungssysteme überwachen Automatisierungskomponenten in der Gebäudetechnik und bieten Sicherheit durch vielfältige Vernetzungsmöglichkeiten.

Den Systemgedanken immer im Blick

Für jedes dieser Ziele bietet GEZE individuelle Lösungen und abgestimmte Lösungskonzepte, die einzelne Sicherheitsanforderungen in einem intelligenten System verbinden und Türen und Fenster im Gefahrenfall koordiniert öffnen und schließen.

Innovative Produkte bestimmen die Zukunft

Eines der zukunftsbestimmenden Themen in der Fenstertechnik ist Energieeffizienz. "Intelligente" Fenster mit abgestimmter Antriebs- und Steuerungstechnik von GEZE sparen Energie und bieten zusätzlich Komfort und Sicherheit! Barrierefreie Tür- und Fenstersysteme, z.B. mit Fernbedienung, berücksichtigen die Bedürfnisse der älteren Generationen von morgen. Steuer- und Überwachungssysteme der Öffnungszustände von Fenstern - im Brandfall oder bei der täglichen Lüftung - werden in wenigen Jahren Standard sein. GEZE ist schon heute dafür gerüstet. Zukunftsorientierung bedeutet auch Nachhaltigkeit. GEZE bezieht ökonomische, ökologische und technische Nachhaltigkeitskriterien sowie Aspekte der Lebensqualität bereits bei der Entwicklung seiner Produkte ein.

GEZE in den Gebäuden der Welt

Repräsentative Gebäude werden auf der ganzen Welt mit Systemlösungen und Produkten von GEZE ausgestattet. Zum Beispiel das neue Akropolis-Museum in Athen, das Mercedes Benz-Museum in Stuttgart oder das Opern- und Konzerthaus Palacio de las Artes Reina Sofía in Valencia.

www.geze.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.