Gefen verstärkt sein Vertriebsteam

Armin Harner als neuer Vertriebsprofi für das Projektgeschäft an Bord beim Signalmanagementspezialisten Gefen

Armin Harner (PresseBox) ( München, )
Der Signalmanagementspezialist Gefen baut sein Vertriebsteam in München weiter aus und konnte Armin Harner als neuen Mitarbeiter gewinnen. Harner wird bei Gefen die Vertriebsaktivitäten im europäischen Raum unterstützen. Zu seinen zukünftigen Aufgaben gehört die Betreuung der Distributoren und Händler bei der Projektakquisition, Planerbetreuung und Projektierungen.

Armin Harner (44) verfügt über eine fast zwanzigjährige Vertriebserfahrung im Bereich Medien- und Visualisierungstechnik. Zu den beruflichen Stationen des diplomierten Elektrotechnikers gehören Posten im Vertrieb von Siemens, Siemens Gebäudetechnik ict AG, COMM-TEC und KRAMER. Zuletzt war der gebürtige Augsburger als Vertriebsleiter bei dem Mediensystemhaus Bellgardt Medientechnik Vertriebs GmbH beschäftigt.

Zitat Gefen
„Mit Armin Harner haben wir einen erfahrenen Profi für unser wachsendes Vertriebsteam gewinnen können“, erklärt Thorsten Goecke, Geschäftsführer der Gefen Distribution GmbH & Co, KG. „Wir freuen uns ihn an Bord zu haben und sind überzeugt, dass wir mit seiner Hilfe unsere europäische Marktstellung in allen Unternehmensbereichen – insbesondere im Pro A/V-Bereich – weiter ausbauen werden“, so Goecke.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.