Spezialdrucker zum Prüfen von Thermopapieren: Mit GeBE Testbench Druckergebnisse optimieren

Spezialdrucker zum Prüfen von Thermopapieren: Mit GeBE Testbench Druckergebnisse optimieren (PresseBox) ( Germering, )
GeBE Elektronik und Feinwerktechnik stellt jetzt ihren jüngsten GeBE-COMPACT Plus Thermodrucker für Papierbreiten zwischen 51 und 86 mm als sogenannten Testbench vor. Dieser Spezialdrucker ist auf Dauertests ausgelegt, in denen Thermopapiere untersucht werden, um letztlich die Papiereigenschaften zu optimieren. Da geht es um das Erreichen des bestmöglichen Druckbildes, den perfekten Andruck an der Druckwalze oder auch die Reduzierung der Staubentwicklung beim Abschneiden.

Dafür wurde eine mechanisch und elektronisch identische Ausführung des etablierten GeBE-COMPACT Plus Druckers als Testdrucker so aufgebaut, dass die relevanten Bereiche wie der Druckkopf, die Druckwalze, der gesamte Papierpfad und auch der Papierabschneider besonders gut zugänglich sind. Somit kann während der Testdauer das Verhalten der Thermopapiere in allen Stadien des Druckprozesses gut beobachtet werden. Der GeBE-COMPACT Plus Testbench empfiehlt sich insbesondere für Hersteller von Thermopapieren.

GeBE bietet bereits einen Testbench des GeBE-COMPACT Plus Linerless Druckers zur Untersuchung und Optimierung von Linerless Papieren, also selbstklebenden Papieren ohne Trägermaterial, an. Aufgrund der großen Nachfrage danach wurde jetzt auch der neue Testdrucker für nicht klebende Thermopapiere entwickelt.

Kundenspezifische Anpassungen seines Thermodruckerspektrums realisiert der Hersteller GeBE bereits ab kleineren Stückzahlen. Das Germeringer Unternehmen ist seit gut 50 Jahren im Geschäft und agiert seit mehr als 30 Jahren als anerkannter Partner der Industrie für Datenein- und -ausgabelösungen. Weitere Informationen: www.gebe.net

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.