gds verstärkt Führungsteam - Anne Kudla ist neue Vertriebsleiterin

Anne Kudla ist neue Vertriebleiterin ber der gds GmbH
(PresseBox) ( Sassenberg, )
.
  • Vertriebsleitung aus den eigenen Reihen
  • Customer Journey weiter optimieren
  • Erweiterung des Portfolios
Neue und bestehende Zielgruppen durchdringen: Das ist das Ziel von Anne Kudla, die ab sofort die Vertriebsleitung bei der gds übernimmt. Mit der Volljuristin setzt das führende Competence Center für Technische Kommunikation und Informationsmanagement auf Erfahrung und Vertriebsexpertise aus den eigenen Reihen. Zu den Aufgaben von Anne Kudla gehören die Intensivierung des Bestandskundengeschäftes aber auch die Erschließung neuer Zielgruppen. Dabei sind vor allem die zahlreichen Erweiterungen des gds-Portfolios von Bedeutung.

„Die gds hat immer schon sehr kundenorientiert gearbeitet und das möchte ich weiterführen“, sagt Anne Kudla. Allerdings befinde sich die Branche im Wandel und die Erwartungshaltung der Kunden verändere sich. „Eine individuelle Betreuung der Kunden und spezialisierte Angebote werden immer wichtiger. Zudem muss die Ansprache immer digitaler werden, da seit der Corona-Pandemie weniger Vor-Ort-Termine möglich bzw. gewünscht sind. Auf diese veränderten Bedingungen müssen wir unsere Strategie ausrichten, um die Customer Journey weiter zu optimieren.“

Mit Anne Kudla übernimmt eine langjährige Mitarbeiterin die Führung der Vertriebsabteilung. Nach ihrem Jurastudium sammelte sie in London Erfahrung im Vertrieb. Dabei kam ihr die Fähigkeit, Sachverhalte aus verschiedenen Sichtweisen zu betrachten, zugute. Nachdem sie der Aufbau einer externen Filiale nach Deutschland zurückgeführt hatte, wechselte sie 2013 zur EasyBrowse GmbH, zu diesem Zeitpunkt ein Tochterunternehmen der Ovidius GmbH. Hier arbeitete sie an der Positionierung der gleichnamigen Content Delivery Plattform im Industriesektor mit und wurde schließlich Geschäftsführerin. Mit der Übernahme des Unternehmens durch die gds wurde easybrowse in das Portfolio des Sassenberger Spezialisten für Technische Dokumentation eingefügt und Anne Kudla wechselte als Expertin für den Bereich Content Delivery in den Vertrieb.    

Teamgedanke im Mittelpunkt

In ihrer Vertriebszeit bei der gds lernte Anne Kudla die Arbeit im Team schätzen. Die Teamleistung in den Mittelpunkt zu stellen, ist ihr daher auch in Zukunft ein Anliegen. Dazu gehört auch, weiterhin Spezialisten für einzelne Themenbereiche zu fördern, sodass Kunden über ihren gesamten Weg im Unternehmen bestens versorgt sind. Durch eine noch individuellere Ansprache soll die Zielgruppe intensiver durchdrungen werden. Dabei sind die zahlreichen Neuerungen im Portfolio entscheidend. Dazu zählen unter anderem die Weiterentwicklung von easybrowse, die Bereitstellung der easybrowse App für alle relevanten Betriebssysteme, die neuen Releases von docuglobe und XR sowie die gds-eigene neuronale Translation Engine PLURAVOX für den Maschinenbau, mit der die gds Sprachenwelt das Thema Machine Translation auf ein völlig neues Level hebt. Die Unterstützung durch die Technische Redaktion und die Beratungskooperation mit der renommierten Kanzlei reuschlaw Legal Consultants zum Thema EU-Konformität und internationale Product Compliance runden das einmalige Angebot der gds ab. „Mir ist es wichtig, unseren Kunden eine Perspektive für die Zukunft zu geben“, so Kudla. Die Art und Weise, in der Informationen genutzt werden, ändere sich. „Es werden zunehmend die benötigten Informationshappen auf Knopfdruck erwartet. Auf dem Weg dahin werden wir unsere Kunden begleiten.“

Weitere Informationen: www.gds.eu                         
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.