Zehn neue Auszubildende bei G DATA

Bewerbungen für Ausbildungsstart 2020 sind ab sofort möglich

Zehn neue Auszubildende haben am 1. August 2019 bei G DATA ihre Ausbildung begonnen. (PresseBox) ( Bochum, )
Zehn neue Auszubildende haben am 1. August 2019 bei G DATA ihre Ausbildung begonnen. Fünf von ihnen werden eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement auf dem G DATA Campus an der Königsallee absolvieren, zwei lassen sich zum Fachinformatiker für Systemintegration ausbilden. Außerdem haben drei zukünftige Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung angefangen. Während ihrer dreijährigen Ausbildung lernen die zehn Frauen und Männer die unterschiedlichen Abteilungen des Dienstleisters für Cyber Defense Services kennen und erhalten so einen umfassenden Einblick in die einzelnen Bereiche.

„Die Nachwuchsförderung ist ein wichtiger strategischer Teil unseres Personalkonzeptes. Wir eröffnen Berufseinsteigern echte Chancen und wurden dafür vom Wirtschaftsportal karriere.de als „Fair Company“ ausgezeichnet. Unser hochmoderner G DATA Campus ist mehr als nur ein Arbeitsplatz. Jeder Mitarbeiter – und somit auch die neuen Azubis – darf seine Ideen und Talente einbringen“, sagt G DATA Vorstand Kai Figge.

Übernahme nach Ausbildungsende

Während der Einführungstage standen unter anderem eine Azubi-Rallye auf dem G DATA Campus sowie gemeinsames Kochen und Kennenlernen mit den anderen Auszubildenden auf dem Programm, bevor die neuen Mitarbeiter in ihre ersten Stationen wechseln. Insgesamt hat die G DATA Software AG derzeit 28 Auszubildende in fünf unterschiedlichen Ausbildungsberufen. Auch nach dem Ende der Ausbildung fördert G DATA qualifizierte und motivierte Mitarbeiter bei den nächsten Karriereschritten. „Wir wollen unsere Talente gerne dauerhaft an G DATA binden“, so Kai Figge.

Für den Ausbildungsstart im Sommer 2020 können sich Interessierte bereits bewerben: https://www.gdata.de/ueber-g-data/karriere/stellenangebot/berufseinsteiger
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.