Hirn & Handeln für Wissensarbeiter und Bildungsverantwortliche

Gastvortrag von Stephan Ehlers beim Trainer- und Personalforum am 13.1.2017 in Buchholz

Sechs Referenten bieten aktive Einblicke in aktuelle Themen der Personalentwicklung und Seminarleitung (PresseBox) ( München, )
Impulse, Weiterbildung und fachlichen Austausch für Personaler, Trainer und Business-Coaches – das bietet das zweite „ISI-Personal- und Trainerforum“ am 13. Januar 2017 in Buchholz bei Hamburg.

Eingeladen wurde auch Stephan Ehlers, Top100-Entertainer bei Speakers Excellence und Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement. Er zeigt in vergnüglicher und dennoch seriöser Art, wie das Gehirn funktioniert und warum Wissen zwischen Trainer und Teilnehmer, Lehrer und Schüler oder Professor und Student nicht so problemfrei übertragbar ist, wie wir uns das im Trainings-/Schul-/Universitäts-Alltag so vorstellen. Auf der Grundlage aktueller Erkenntnisse der Gehirnforschung wird u.a. erklärt, warum wir das Meiste was wir gelernt haben nicht wissen, aber gut können. Es wird gezeigt, wie Lernen nicht funktioniert und wie/wann Lernen für das Gehirn angenehm ist.

Jeder Teilnehmer dieses ganztägigen Forums kann an vier Workshops- bzw. Vorträgen teilnehmen. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, sodass ein aktives Erleben der Inhalte gesichert ist. Die Kosten liegen bei 130€ zzgl. MwSt inkl. Mittagsimbiss und Kaffepausen.

Der Vortrag von Ehlers vermittelt vergnüglich und dennoch seriös, wie die "Grundgesetze der Wissensübertragung" funktionieren und lädt zudem dazu ein, dies auch persönlich zu erleben. Ein flankierender Workshop zeigt, wie Jonglierbälle als
"Werkzeuge" zur Übermittlung von Lerninhalten dienen können.

Das vollständige Programm ist hier zufinden: http://www.wlh.eu/service/service-termine-veranstaltungen/2-isi-personal-und-trainerforum-989.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.