Plus 20 % effizienter: Digitale Fabrik live erleben beim Schweizer Möbelspezialisten peka-metall

TERMINSACHE: Werksrundgang beim Weltmarktführer für Möbel-Beschläge und -Zubehör / 25. JUNI 2019 in Mosen bei Luzern / Digitale Produktions-Überwachung live erleben / Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl

Geschäftsführer Beni Weber über technologische Innovationsbereitschaft im Mittelstand (PresseBox) ( Ravensburg / Luzern, )
Der hochtechnologisierte Blechverarbeiter peka-metall aus der Schweiz ist Weltmarktführer für Beschläge und Zubehör und beliefert Küchen- und Möbelhersteller weltweit. peka-metall konnte mit der FORCAM-Technologie die Produktivität deutlich um bis zu 20% erhöhen.

Wie Unternehmen die Produktivität deutlich steigern können, das erfahren Interessierte live am Stammsitz von peka-metall im Schweizerischen Mosen bei Luzern am Dienstag, 25. Juni 2019, zwischen 9:00 und 16:00 Uhr – mit Werksführung sowie Vorträgen zur digitalen Transformation.

Für Teilnehmer ist die Veranstaltung kostenfrei.

Hier direkt anmelden: https://bestpractice.forcam.com/peka-metall

Zur peka Website   Zum peka Video

peka-metall AG – Innovationen in Schweizer Qualität seit 1964  

Seit 1964 entwickelt und produziert die peka-metall AG Auszugssysteme, Beschläge und komplette Innenausstattungen für die Küchen- und Möbelindustrie. Das Unternehmen gehört heute zu den Marktführern für Hochschrankauszüge, ausziehbare Ecklösungen und ökologisch durchdachte Abfalltrennsysteme. Zahlreiche internationale Patente unterstreichen die Innovationskraft. Vom Bandstahl bis zum versandbereit verpackten Produkt: Sämtliche Produktionsschritte in der Spitzenmanufaktur finden in Mosen unter einem Dach statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.