Wie Sie Exzellentes Field Service Management erkennen

Wie Sie exzellentes Field Service Management erkennen.
(PresseBox) ( Heikendorf, )
Field Service Management, kurz FSM, gewinnt zunehmend an Bedeutung, wenn es darum geht, Arbeiten im Außendienst zu koordinieren. Kosteneinsparung bei gleichzeitig hoher Qualität, Zuverlässigkeit und maximaler Sicherheit der Außendienstmitarbeiter*innen sind klare Vorteile, wenn Sie sich für Field Service Management entscheiden.

Doch auch minimale Wartezeiten für Ihre Kund*innen, die Vorhersehbarkeit möglicher Probleme und ein geringer Leerlauf sind positive Resultate von FSM. Damit Sie von diesen Vorteilen profitieren, ist es wichtig, dass Sie sich für einen kompetenten und zuverlässigen Anbieter entscheiden. Erfahren Sie in diesem Artikel, woran Sie ein brillantes Field Service Management erkennen.

EFFIZIENTE EINSATZPLANUNG MIT DER RICHTIGEN SOFTWARE
Brillantes Field Service Management geht mit intelligenter Software zur Personaleinsatzplanung einher. Denn die Einsatzplanung entscheidet maßgeblich über zeitliche und finanzielle Ressourcen. Außerdem hat sie Relevanz für das Wohlbefinden und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter*innen. Viele Techniker, die im Außendienst tätig sind, bedeuten in der Regel auch einen großen Verwaltungsaufwand. Ein sehr gutes FSM hilft Ihnen, den Überblick nicht zu verlieren. So wissen Sie, wo sich Ihre Mitarbeiter*innen gerade befinden und welche*r Techniker gerade in der Nähe ist, sollte es zu dringenden Anfragen durch Kund*innen kommen. Dieses Vorgehen spart Zeit, Kosten und sorgt zusätzlich für zufriedene Kund*innen, die schnell Unterstützung erhalten. Ein weiterer Pluspunkt, ist die Tatsache, dass Ihre Mitarbeiter*innen durch die Ersparnis mehr Zeit bei den Kund*innen haben. Dadurch steigt die Chance, Aufträge bei einem Besuch abzuschließen und keine erneute Anfahrt vornehmen zu müssen.

EIN SENSIBLER UMGANG MIT DEN DATEN IHRER KUND*INNEN
Ihre Kund*innen haben natürlich Anforderungen an Sie und erwarten, dass Ihre Mitarbeiter*innen zur gewünschten Zeit vor Ort sind und ihrem Anliegen nachkommen. Um stets ein*e kompetente*r und schnelle*r Ansprechpartner*in für Ihre Kund*innen zu sein, helfen Ihnen gesammelte und aufbereitete Daten. Datenanalyse ist ein wichtiges Werkzeug, um die eigenen Prozesse zu optimieren. Dennoch steht brillantes Field Service Management zeitgleich für einen sensiblen Umgang mit den Daten Ihrer Kund*innen. Gutes FSM verstößt niemals gegen bestehende Datenschutzgesetze und ist in der Lage, Kundendaten so zu verwalten, dass diese dabei stets geschützt und sicher sind.

LAGERBESTÄNDE KENNEN UND KONTROLLIEREN
Lagerbestände müssen regelmäßig kontrolliert und verwaltet werden, um Wartezeiten und Engpässe möglichst gering zu halten. Gute Field Service Management Systeme beinhalten deswegen eine Lagerverwaltung. Lagerbestände können aufgerufen und Bestände, sowie genutzte Ressourcen, überwacht werden. Denn insbesondere, wenn zahlreiche Mitarbeiter*innen im Außendienst tätig sind, kann es zur Herausforderung werden, aktuelle Bestände immer akkurat zu protokollieren. Eine integrierte Lagerverwaltung ermöglicht Ihnen an dieser Stelle eine große Zeitersparnis und meldet Ihnen niedrige Lagerbestände.

EINE SCHNELLE UND ÜBERSICHTLICHE AUFTRAGSVERGABE
Die Auftragsvergabe ist grundlegend für eine erfolgreiche Arbeit im Außendienst. Zeitpläne und sich schnell ändernde Anforderungen sind nur einige Herausforderungen, die dabei auf Sie zukommen. Exzellentes Field Service Management ist in der Lage, die Auftragsvergabe mittels eigens dafür entwickelter Software deutlich effizienter zu gestalten. Die Verwaltung von Aufträgen mithilfe von FSM hilft Ihnen nicht nur Kosten einzusparen, sondern reduziert auch den zeitlichen Aufwand Ihrer Außendienstmitarbeiter*innen. Gutes Field Service Management kann die Auftragsvergabe so optimieren, dass Ihre Mitarbeiter*innen in der Lage sind, mehr Aufträge entgegenzunehmen und auch auf Notfälle und andere unvorhersehbare Situationen entsprechend zu reagieren.

KOMMUNIKATION MIT MITARBEITER*INNEN IM AUSSENDIENST UND KUND*INNEN
Damit Abläufe in Ihrem Unternehmen reibungslos ablaufen, ist eine ausgeprägte Kommunikation mit den Mitarbeiter*innen im Außendienst, aber auch mit Ihren Kund*innen unabdingbar. Ausgezeichnetes Field Service Management erleichtert die Kommunikation zwischen Ihnen und den Mitarbeiter*innen, die gerade im Außendienst unterwegs sind. Die passende Software ermöglicht Ihnen dann, sich mit Ihren Mitarbeiter*innen über Einsatzpläne, Änderungen und absolvierte Aufträge automatisiert und unmittelbar auszutauschen. Das ist beispielsweise über (Push-)Nachrichten oder Anrufe möglich, die zusätzlich dokumentiert werden, um Ihren Verwaltungsaufwand so gering wie möglich zu halten. Aber auch die Entgegennahme von Anrufen Ihrer Kund*innen koordinieren und protokollieren Sie mit gutem FSM deutlich schneller.

ANGEBOTE UND RECHNUNGEN STELLEN
Anfragen von Kund*innen erfordern bestenfalls eine zügige Reaktion und ziehen ein aussagekräftiges Angebot nach sich. Brillantes FSM ermöglicht Ihren Mitarbeiter*innen im Außendienst schnell auf Anfragen von Kund*innen reagieren zu können. Darüber hinaus sind intelligente Software-Lösungen in der Lage, den*die passende Mitarbeiter*in für die Auftragsausführung zu finden, Rechnungen zu stellen und die abschließende Leistungsdokumentation und -abrechnung digital und zeitsparend zu erfassen.

Mehr lesen:
https://www.fastleansmart.com/blog/die-top-8-trends-im-field-service-management/
https://www.fastleansmart.com/blog/11-gruende-fuer-eine-professionelle-tourenplanung/
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.