Fieldfisher berät Sonova bei Übernahme der Sennheiser Consumer Division

(PresseBox) ( Hamburg, )
Die Sonova Holding AG, ein führender Anbieter von Hörlösungen, hat eine Vereinbarung zur Übernahme der Consumer Division von Sennheiser electronic GmbH & Co. KG (Sennheiser) unterzeichnet. Die Transaktion mit einem Gesamtvolumen von 200 Mio. Euro unterliegt der Genehmigung der Regulierungsbehörden und soll in der zweiten Hälfte des Kalenderjahres 2021 abgeschlossen werden. Juristisch beraten wurde Sonova beim Übernahmeprozess von einem Fieldfisher Team um Partner Jan Hartmann.

Die schweizerische Sonova Holding AG gilt mit ihren innovativen Lösungen und einem der umfassendsten Produktportfolios der Branche als führender Anbieter von Hörprodukten. Unter zahlreichen namhaften Kennmarken vertreibt die Unternehmensgruppe ein Produktspektrum, das Hörgeräte, Cochlea-Implantate bis hin zu drahtlosen Kommunikationslösungen umfasst. Mit der Übernahme der Consumer Division von Sennheiser electronic GmbH & Co. KG (Sennheiser) baut Sonova sein umfassendes Produktportfolio in der Branche weiter aus und erschließt zudem das etablierte, komplementäre Vertriebsnetz sowie die bestehende Kundenbasis. Strategisch verspricht sich Sonova durch die Akquisition des namhaften Herstellers Innovationen im Bereich der Hörerlebnisse voranzutreiben und Wachstumschancen im schnell wachsenden Markt für True-Wireless-Kopfhörer und im aufstrebenden Segment Hearables mit Sprachunterstützung zu nutzen. Die Übernahmesumme für die Sennheiser Consumer Division mit einem Gesamtvolumen von EUR 200 Mio. finanziert die Gruppe aus vorhandenen Mitteln. Zudem hat Sonova einen unbefristeten Lizenzvertrag zu marktüblichen Konditionen abgeschlossen. Der Vollzug der Transaktion ist für die zweite Jahreshälfte 2021 vorgesehen und wird sich erwartungsgemäß positiv auf den Gewinn pro Aktie auswirken.

Sennheiser ist einer der führenden Hersteller von Kopfhörern, Mikrofonen und drahtloser Übertragungstechnik. Das 1945 gegründete Familienunternehmen, das mit 21 Vertriebstochtergesellschaften und langjährigen Handelspartnern in über 50 Ländern aktiv ist, wird seit 2013 von den CEO's Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser in dritter Generation geführt. Bereits zu Beginn des Jahres gaben sie an, die Geschäftsbereiche von Sennheiser unabhängig in die Divisionen Consumer und Professional aufzustellen und sich verstärkt auf Letzteren zu konzentrieren. Die Übernahme der Sennheiser Consumer Division, die derzeit mit rund 600 Mitarbeitenden weltweit in diesem Geschäftsfeld einen jährlichen Umsatz von rund EUR 250 Mio. erzielt, durch den audiologischen Experten Sonova unterstreicht diese strategische Entscheidung des Unternehmens.

Fieldfisher berät Sonova bei der Übernahme als Lead Counsel und koordiniert hierbei auch weitere involvierte Kanzleien. In weiten Teilen kann Fieldfisher hierbei auf seine weitreichende internationale Präsenz etwa in Irland, Frankreich, Belgien, den Niederlanden und China zurückgreifen.

Rechtsberater Sonova Holding AG:

Fieldfisher:

Jan Hartmann (Federführung, Partner, Corporate/M&A), Dr. Patrick Halfpap (Partner, Corporate/M&A), Dr. Sascha Dethof (Partner, Kartellrecht), Marcus Kamp (Partner, Arbeitsrecht), Dr. Stefanie Greifeneder (Partner, IP/Commercial), Andre Happel (Partner, Tax), Stephan Zimprich (Partner, IT), Thorsten Ihler (Partner, IT/Datenschutz), Sara Bandehzadeh (Partner, Commercial), Victor Alexander Martins Kuenzel (Partner, Real Estate), Matthias Berger (Partner, IP), Leif Herzog (Counsel, Corporate/M&A), Anita Malec (Counsel, Kartellrecht), Dr. Bahne Sievers (Counsel, IT), Dr. Kai Danelzik (Associate, Corporate/M&A), Mike Seemann (Associate, Real Estate), Anne Sehrbrock (Associate, Corporate/M&A), Tobias Van Vlodrop (Associate, Corporate/M&A), Julian Funck (Associate, Tax), Sarah Werner (Associate, Kartellrecht), Raoul Schätzler (Associate, Kartellrecht), Iris Lahner (Associate, IP), Carolin Wagner (Associate, IT/Datenschutz), Anne Bremer (Associate, Arbeitsrecht).

Weitere Berater Sonova Holding AG:

Goldman Sachs International
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.