FACT-Finder übernimmt KI-basierte Personalisierungs-Lösung Loop54

Europas führende Such- und Merchandising-Lösung erweitert ihr Portfolio mit der führenden 1-to-1-Personalisierung in Skandinavien

(PresseBox) ( Pforzheim / Stockholm / Hamburg, )
FACT-Finder gibt heute die Übernahme von Loop54 und damit eine der ersten großen Konsolidierungen von SaaS-Lösungen im Bereich Suche, Merchandising und Personalisierung bekannt. Die Zusammenführung beider Technologien wird nie dagewesene digitale Einkaufserlebnisse ermöglichen. Gleichzeitig baut FACT-Finder damit seine internationale Präsenz weiter aus.

Durch die Übernahme erhalten FACT-Finder-Kunden und -Partner Zugang zu den neuesten Entwicklungen im Bereich Machine Learning und Künstlicher Intelligenz. Die Integration des neuronalen Netzes von Loop54 in FACT-Finder wird die Qualität der Produktsuche in Online-Shops weiter verbessern und so zum nachhaltigen Wettbewerbsvorteil für Kunden. Minimale Datenanforderungen genügen dann, um personalisierte Ergebnisse in Echtzeit auszuspielen.

Dank eines intuitiven Backends, das konsequent für Business-Anwender:innen entwickelt wurde, kann jedes E-Commerce-Team selbständig Änderungen umsetzen, ohne wertvolle IT-Ressourcen zu binden. Dabei schafft der Zusammenschluss beider Lösungen die perfekte Balance zwischen Automatisierung und manueller Steuerung. So erhalten Marken, Händler und Partner das intelligenteste Tool für mehr Wachstum im E-Commerce.

Emile Bloemen, CEO von FACT-Finder: „Mit der Expertise und dem einzigartigen Ansatz, den unsere neuen Kolleg:innen von Loop54 mitbringen, werden wir unsere Marktführerschaft deutlich ausbauen und die Grenzen des Möglichen im E-Commerce verschieben. Die Echtzeit-Personalisierung von Loop54 hat mich wirklich beeindruckt, besonders im Hinblick auf die geringe Datenmenge, die sie benötigt. Neben der innovativen Technologie hat uns auch die Unternehmenskultur von Loop54 restlos überzeugt.“

Robin Mellstrand, CEO und Mitgründer von Loop54: „Vor zehn Jahren hatten Mike Odin, Joel Kall und ich die Idee, einen personalisierten Produktsuchalgorithmus zu entwickeln, um die Relevanz und Geschwindigkeit beim Online-Shopping auf Grundlage von KI zu verbessern. Heute sind wir der einzige Anbieter auf dem Markt, der eine Eins-zu-eins-Personalisierung in der Produktsuche mit derart hoher Performance ermöglicht und damit eine zentrale Herausforderung im Online-Kundenerlebnis löst. Nach wie vor ist es unser Ziel, diese Innovation weltweit im E-Commerce zu etablieren. Durch den Zusammenschluss mit FACT-Finder sind wir jetzt in der Lage, besonders in der DACH-Region eine breitere Kundengruppe zu erreichen. Die Übernahme ist deshalb sehr wichtig und spannend für uns.“

Im Frühjahr 2021 gab FACT-Finder seine neue unternehmerische Partnerschaft mit der Hamburger Beteiligungsgesellschaft GENUI bekannt. Boris Klenk, Investment Director bei GENUI, dazu: „Mit der Übernahme von Loop54 stärken wir nicht nur das Kernangebot beider Unternehmen, sondern machen auch einen großen Schritt hin zur weiteren Skalierung des internationalen Wachstums.“

Über Loop54:

Loop54 ist der Entwickler einer der leistungsfähigsten E-Commerce-Plattformen, die auf künstlicher Intelligenz basieren, sowie der führende Anbieter für On-Site-Suche in Skandinavien. Mit seinem selbst entwickelten Algorithmus bietet Loop54 eine Eins-zu-eins-Personalisierung in Echtzeit, die Nutzern relevante Suchergebnisse mit hoher Geschwindigkeit für führende E-Commerce-Unternehmen wie Office Depot, Not on the High Street und Oliver Bonas liefert.

Über GENUI:

GENUI ist eine von renommierten Unternehmern und Investmentexperten gegründete Gesellschaft, die an „Gutes Unternehmertum“ glaubt: GENUI geht nur langfristige Engagements in Unternehmen ein mit dem Ziel, nachhaltiges Wachstum und gesellschaftlichen Mehrwert zu schaffen. Die Unternehmen erhalten im Rahmen einer professionellen Governance Zugang zu besonderen Unternehmern mit branchenrelevanter Expertise und dem dazugehörigen Netzwerk.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.