Experian Marketing Services stärkt Geschäftsfeld Daten & Analyse

Panadress wird exklusiver Partner / Datenspezialist Markus Keller kommt neu an Bord

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Experian Marketing Services baut sein Geschäftsfeld Daten & Analysen aus. Dazu geht der Cross-Channel Marketing Spezialist eine exklusive strategische Partnerschaft mit der Panadress Marketing Intelligence GmbH ein. Das Münchner Unternehmen ist auf Business-Intelligence-Lösungen im Bereich Kundengewinnung und -bindung spezialisiert und verfügt über einen aus Privat- und Firmenadressen bestehenden qualifizierten Datenpool aus ganz Deutschland. Die umfangreichen B2B- und B2C-Daten können nach verschiedensten Merkmalen wie beispielsweise Alter, Kaufkraft, Interessen oder Hausinformationen selektiert und so gezielt und effizienzsteigernd für kanalübergreifende Kampagnen eingesetzt werden.

Mit der Kombination aus dem Experian-eigenen Konsumenten-Segmentierungstool MOSAIC und der Database von Panadress verfügt Experian über einen im Markt einzigartigen Pool an validen, segmentierbaren Daten: Während die MOSAIC-Datenbank bereits seit Jahren erfolgreich für zahlreiche international agierende Unternehmen eingesetzt wird, deckt Experian durch die Kooperation mit Panadress nun auch die komplette Bandbreite an Affinitäts- und Kaufverhaltensdaten sowie mikrogeografischen Informationen für Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab. Damit können Kunden von Experian sowohl im Rahmen lokaler wie auch internationaler Kampagnen granularste Zielgruppen auf Basis hochwertiger Daten identifizieren, segmentieren und kanalübergreifend über die Experian Cross-Channel-Marketing-Plattform in Echtzeit ansprechen.

"Wir begleiten unsere Kunden entlang der gesamten CRM-Wertschöpfungskette: von der Konzeption und Strategie, die wir mit Analysen und Daten unterstützen, bis hin zur operativen Einbindung der Ergebnisse in Kundenprogramme, die auf unserer Cross-Channel Marketing Plattform umgesetzt und betrieben werden. Durch die Partnerschaft mit Panadress haben wir unser Portfolio im Bereich Daten und Analyse jetzt um ein entscheidendes Asset erweitert und setzen einen weiteren Meilenstein, um Werbungtreibenden ein ganzheitliches und qualitativ hochwertiges Kundenmanagement auf Basis valider Daten zur Verfügung zu stellen. Wir freuen uns sehr, mit Panadress einen Partner zu haben, der sowohl mit seiner Datenqualität als auch seinem Know-How und seinen Services optimal auf unser Portfolio einzahlt", erklärt Gregor Wolf, Geschäftsführer Experian Marketing Services Deutschland.

Datenexperte Markus Keller kommt neu an Bord

Im Zuge des Ausbaus des Geschäftsbereichs Daten und Analysen verstärkt sich Experian Marketing Services zudem personell. Mit Markus Keller, 51, wechselt ein ausgewiesener Experte für Datenanalyse und Segmentierung von der Schober Marketing Group zu Experian. Keller, der bei Schober zuletzt für die Weiterentwicklung der Bereiche Daten, Technologie, Analysen und Services zuständig war, ist bei Experian in der neu geschaffenen Position eines Sales Consultant für die Beratung und Betreuung von Kunden im Bereich Datenmanagement und die noch engere Verzahnung dieses Bereiches mit den anderen Lösungsbausteinen des Experian-Portfolios verantwortlich.

"Die analytischen Anforderungen an datenbasierte und automatisierte Cross-Channel Marketing-Lösungen nehmen stetig zu. Ein umfassendes Qualitätsmonitoring der Datenbasis wird künftig noch entscheidender für die erfolgreiche Umsetzung von kanalübergreifenden Kampagnen sein", so Gregor Wolf. "Mit Markus Keller haben wir einen erfahrenen Datenexperten gewinnen können, der uns mit seinem profunden und detaillierten Know-how in Bezug auf Analyse, Bereinigung und Segmentierung von Daten bei der weiteren Profilierung dieses USPs von Experian maßgeblich unterstützen und stärken wird."

Über Experian

Experian ist der führende globale Anbieter von Informationsdienstleistungen und stellt Kunden auf der ganzen Welt Daten- und Analysetools zur Verfügung. Mit seinen Lösungen unterstützt Experian Unternehmen dabei, Kreditrisiken zu managen, Entscheidungsprozesse zu automatisieren und gezielte Kundenstrukturanalysen durchzuführen. Experian plc ist an der London Stock Exchange (EXPN) als Unternehmen im FTSE 100 Index gelistet. Im zurückliegenden Geschäftsjahr, das am 31. März 2014 endete, erzielte Experian einen Gesamtumsatz von 4,8 Milliarden US-Dollar. Weltweit beschäftigt Experian rund 16.000 Mitarbeiter in 39 Ländern mit Hauptsitz in Dublin (Irland) und weiteren Standorten in Nottingham (Großbritannien), Costa Mesa (Kalifornien) und São Paulo (Brasilien).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.