Digitales Basispaket, neue Programme im KabelKiosk und DSL via Satellit im Eutelsat-Zelt

Eutelsat auf der IFA 2008

(PresseBox) ( Köln, )
Auf der IFA 2008 dreht sich für den Eutelsat KabelKiosk mit seinem breiten Angebot von rund 100 deutschen und internationalen TV-Programmen alles um die digitale Vielfalt fürs Kabel. Im Zelt (Stand Nr. FG2151) in der Nähe des Sommergartens präsentiert das KabelKiosk-Team mit vielen Partnersendern das nochmals erweiterte Programm- und Dienste-Angebot der führenden europäischen Programm- und Service Plattform. Highlight ist sicherlich das neue digitale Basispaket mit zunächst 30 deutschen Privatsendern. Mit diesem besonderem Angebot zur digitalen Grundversorgung von Kabelhaushalten leistet Eutelsat einen wichtigen Beitrag für die rasche und effiziente Digitalisierung des deutschen Kabelmarktes. Das Basispaket steht allen Kooperationspartnern und interessierten Netzbetreibern offen.

Zur IFA präsentiert Eutelsat außerdem den innovativen Zwei-Wege-Breitbanddienst Tooway(TM) der nächsten Generation. Dieser Eutelsat-Dienst ist eine echte Alternative aus dem All für alle Haushalte, die einen schnellen hochwertigen Internetzugang suchen, aber an deren Wohnorten es keine terrestrische Breitbandanbindungen gibt. Mit Tooway(TM) können Nutzer Daten mit bis zu bis zu 2048 kbit/s aus dem Internet herunterladen und mit bis zu 156 kbit/s im Rückkanal versenden.

Weitere Höhepunkte sind der neue Premium-Sportsender sportdigital.tv und das neue Paket "Arabisch Premium" mit den sechs arabischen Top-Sendern Al Safwa, Al Yawm, Fann, Series Channel, Cinema 1 und Cinema 2.

Zudem bietet Eutelsat beim diesjährigen Messeauftritt den Besuchern gemeinsam mit den Partnersendern Tier.TV, The History Channel, SSN TV, Body-in-Balance, yourfamily und The Biography Channel interessante Aktionen und spannende Unterhaltung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.