Artikelserie zum Thema: Self-Sovereign Identity (SSI) und wie Unternehmen davon profitieren können

(PresseBox) ( Langen, )
Das Thema der digitalen Identität wird immer essenzieller und präsenter. Um das Thema zu beleuchten, hat die esatus AG eine Artikelserie dazu im TREND REPORT veröffentlicht.

Diese Artikelserie gibt eine Einführung in das Thema Self-Sovereign Identity (SSI) und wie diese als innovative Lösung im Bereich Identity & Access Management (IAM) für Unternehmen umgesetzt werden kann. Der erste Artikel stellt Self-Sovereign Identity vor und erläutert die aktuelle Relevanz. Daran anknüpfend wird im weiterführenden Artikel das Sovrin Netzwerk vorgestellt und Limitationen aktueller IAM-Lösungen dargestellt. Der letzte Artikel vertieft Fragestellungen zum Thema SSI, zeigt Vorteile auf und rundet die Artikelserie durch einen praktischen Anwendungsfall ab.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen.

Erfahren Sie mehr über die Blockchain Arbeit der esatus AG in unserem aktuellen Academy Video.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.