Programmerweiterung bei Engelking:

M-Steckverbinder von Signal Electronics

Übersicht
(PresseBox) ( Tuningen, )
Die Engelking Elektronik GmbH erweitert ihr Produkt-Portfolio mit M-Steckverbindern des Herstellers Shenzhen Signal Electronics Co., Ltd. Vor kurzem wurde eine entsprechende Kooperationsvereinbarung für Deutschland und Österreich unterzeichnet. Engelking Elektronik ist ein aufstrebendes, europaweit agierendes Unternehmen im Bereich der Elektromechanik. Das Unternehmen mit Sitz in Tuningen ist spezialisiert auf wasserdichte Steckverbindungen und Schaltelemente.

Umfassende Auswahl an Verbindungslösungen

Das bisherige Steckverbinderprogramm umfasste die Hersteller Bulgin, Techno, Edac und Scolmore.

Durch den Ausbau der Angebotspalette um M5, M8, M9, M12, M16, und M23 Steckverbinder von Signal Electronics, kann Engelking seinen Kunden nun eine noch breitere Auswahl an Verbindungslösungen anbieten.

Zertifizierter Hersteller mit breitem Sortiment

Signal Electronics wurde 2009 gegründet. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit liegt auf der Entwicklung und Produktion von Rundsteckverbindern. Zum Sortiment zählen Steckverbinder der Größen M5, M8, M9, M12, M16 und M23. Diese sind, abhängig von der Serie, in bis zu 8 Kodierungen erhältlich. Wasserdichte USB und RJ45 Datensteckverbinder runden das Portfolio ab.

Einsatz finden die Produkte hauptsächlich in den Bereichen Sensorik, Bildverarbeitung, Lichttechnik, Robotik, Schifffahrt, Sicherheitstechnik und Medizintechnik, erfreuen sich sich jedoch auf Grund der standardisierten Steckgesichter auch in anderen Branchen wachsender Beliebtheit.

Die Produktion ist UL und ISO9001 zertifiziert und die Produkte entsprechen den aktuellen Vorgaben bezüglich ROHS und REACH.

Näher am Kunden – mehr Möglichkeiten


Durch die neue Kooperation mit Signal kann Engelking noch besser auf die Anforderungen seiner Kunden eingehen. Neben der breiteren Auswahl an Steckverbindungslösungen sind jederzeit auch kundenspezifische Anpassungen oder Sonderentwicklungen möglich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.