XtremeSense® TMR-Sensoren CT43X & CT42X von Crocus Technology

Stromsensoren CT43x & CT42x von Crocus Technology mit TMR-Technologie
(PresseBox) ( Nagold, )
Bei Endrich Bauelemente Vertriebs GmbH sind die Stromsensoren CT43x & CT42x von Crocus Technology mit TMR-Technologie erhältlich. Sie zeichnen sich durch eine hohe Bandbreite, eine schnelle Reaktionszeit und eine hohe Genauigkeit aus. Durch die geringe Größe und die hohe Effizienz ist es möglich, das Systemdesign gegenüber einer Hall-Effekt-basierten Stromsensorlösung zu optimieren, da auch keine zusätzliche externe Kompensation und Kalibrierung erforderlich ist. Die Sensoren nutzen die XtremeSense® TMR-Technologie von Crocus Technology, um Wechsel- und Gleichströme zu erkennen und dabei einen Gesamtausgangsfehler von weniger als 1,0 % über den gesamten Temperaturbereich zu erreichen. Darüber hinaus verfügen sie über eine robuste eingebaute Immunität gegen Gleichtaktfelder, die es dem Sensor ermöglicht, mehr als 99% der Streufelder ohne externe Abschirmung zu kompensieren. Die proprietäre TMR-Technologie bietet ein sehr hohes Signal-Rausch-Verhältnis (SNR), das hochauflösende Messungen ermöglicht, die für Präzisionssteuerungs- oder Überwachungsanwendungen erforderlich sind.

Die Sensoren sind Pin-to-Pin-kompatibel bzw. Footprint-kompatibel zu den Sensoren von Allegro und Melexis. Der stromführende Leiter ist integriert. Der Wechsel- bzw. Gleichstrombereich erstreckt sich von einigen mA  bis zu 50 A. Die Nenn-Isolationsspannung nach IEC 62368 und UL1577 beträgt bis zu 6kVRMS und der Gesamt-Ausgangsfehler liegt bei max. 0,65%.

Typische Anwendungsgebiete sind in Solar- und Wechselrichtern, in Motorsteuerungen und im Batterie-Management. Ebenso sind die Sensoren für den Einsatz in UPS, SMPS, Smart E-Meter sowie im EV Charging geeignet.

Weitere Informationen unter www.endrich.com.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.