Emerson und IMA Active entwickeln gemeinsam Software für kontinuierliche Fertigung

Neue Lösung wird die Pipeline beschleunigen und die Qualität der Herstellung von oralen Festdosen verbessern

Emerson und IMA Active werden Software zur optimalen Steuerung kontinuierlicher Fertigungsanlagen wie PREXIMA Continuous Compression und CROMA Continuous Coater von IMA Active entwickeln, um orale Festdosenprodukte mit konsistenten Eigenschaften herzustellen
(PresseBox) ( Austin, Texas, USA, )
 Emerson, ein weltweit führendes Unternehmen für Fertigungssoftware und -technologie, und IMA Active, ein weltweit führender Anbieter von Festdosenverarbeitung, wird bei der Entwicklung neuer Strategien und Software zur Steuerung der kontinuierlichen Fertigung von oralen Festdosen-Arzneimitteln zusammenarbeiten. Die beiden Unternehmen werden sich darauf konzentrieren, Pharmaherstellern die kontinuierliche Fertigung zu erleichtern und den Patientenzugang zu beschleunigen, indem sie die Qualität, Quantität und Effizienz der Produktion verbessern.

Bei der Entwicklung der neuen Steuerungsstrategien wird IMA Active sein spezifisches Verständnis von Gerätedesign, Maschinenintegration und Prozesslogik anwenden, um die optimale Leistung wichtiger Ausrüstung zu ermitteln. Emerson wird diese neuen Leistungsstrategien mit fortschrittlichen, skalierbaren Automatisierungstechnologien und softwareanwendungen kombinieren, um eine robuste Prozessüberwachung und -steuerung bereitzustellen.

„Wir schätzen Partner, die unsere ganzheitliche Vision von Automatisierung teilen. Eine leistungsstarke, flexible Plattform, die prädiktive Analysen ermöglicht, die Integration des Pharma 4.0-Ökosystems beschleunigt und vereinfacht sowie über umfassende Datenintegrationsfunktionen verfügt, ist dafür eine entscheidende Voraussetzung“, sagte Marco Minardi, Automatisierungsmanager bei IMA Active. „In Emerson haben wir einen kompetenten Partner gefunden, um diese Ergebnisse zu erzielen und eine effektive Benutzererfahrung bereitzustellen, die die Einführung von Technologien für kontinuierliche Fertigung vereinfacht.“

Kontinuierliche pharmazeutische Prozesse erfordern eine präzise Prozesskontrolle, eine zuverlässige Überwachung kritischer Parameter zur Sicherung von Qualitätsmerkmalen, Messungen der Prozessanalysetechnologie (PAT), eine genaue Verarbeitung von Analysedaten und fortschrittliche Kontrolltechniken. Um all diese kritischen Variablen bewältigen zu können, nutzen Hersteller Automatisierungstechnologien zur Koordinierung der Produktion.

Die neue Softwarelösung erkennt, prognostiziert und meldet das Auftreten unerwünschter Produktionsereignisse auf intelligente Weise, um die Qualität zu verbessern und das Risiko zu verringern. Im Mittelpunkt der Lösung steht das DeltaV™ Prozessleitsystem von Emerson, das die gesamte kontinuierliche Fertigungslinie für orale Festdosen koordinieren wird, um eine Vielzahl von Ausrüstung und Subsystemen zu steuern und zu automatisieren.  

„IMA Active beherrscht die Prozesse und Ausrüstung, die für die Herstellung oraler Festdosen erforderlich sind“, sagte Xavier Marchant, Vice President of Life Sciences bei Emerson. „Unsere beiden Unternehmen werden gemeinsam eine Lösung entwickeln, die es einfacher und schneller macht, kontinuierlich zu produzieren und ein Höchstmaß an Qualität bei niedrigsten Produktionskosten zu erreichen.“  

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Life-Science-Lösungen von Emerson und der Website von IMA Active.

Informationen zu IMA Active
Die im Jahr 1961 gegründete IMA Group ist im Design und der Herstellung von Automaten für die Verarbeitung und Verpackung von Pharmazeutika, Kosmetika, Tee, Kaffee und Nahrungsmitteln weltweit führend. IMA Active ist der ideale Partner für jede einzelne Phase der Verarbeitung von Festdosen: Granulierung, Tablettierung, Kapselabfüllung und -beschriftung, Gewichtsprüfung, Beschichtung, Handhabung und Waschung.

Die Lösungen von IMA Active basieren auf dem Know-how von Experten, die auf einzelne Produktlinien spezialisiert sind, diese Fachkenntnisse jedoch auch nutzen können, um mit anderen Spezialisten im Team zusammenzuarbeiten. Basierend auf zahlreichen Produktinstallationen der Kategorie IV und V weltweit ist IMA Active in der Lage, eine große Breite an Lösungen bereitzustellen, die auch hochwirksame aktive pharmazeutische Wirkstoffe (Highly Active Pharmaceutical Ingredients, HAPI) beinhalten. Die Labore von IMA Active in Italien und den USA unterstützen Testanwendungen für die Entwicklung und Umsetzung von Produkten und Prozesslösungen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.ima.it.

Weitere Ressourcen
Treten Sie der Emerson Automation Solutions Community bei
Kontaktieren Sie Emerson Automation Solutions über Twitter Facebook LinkedIn YouTube 
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.