Bundesverwaltungsamt (BVA) stellt auf der CeBIT 2005 die Workflow- und Dokumentenmanagement-Lösung FAVORIT 4.0 vor

Anwendung wird vom Bundesverwaltungsamt eingesetzt und basiert auf der EMC Documentum 5 Plattform

(PresseBox) ( München, )
Gedas Deutschland GmbH und das Bundesverwaltungsamt präsentieren auf der diesjährigen CeBIT die weiterentwickelte Workflow- und Dokumentenmanagement-Lösung FAVORIT®-OfficeFlow 4.0. Im Gegensatz zur Vorgänger-Version ist FAVORIT 4.0 browserbasiert, wodurch sich die Softwareverteilungskosten erheblich reduzieren lassen. Die Version 4.0 beinhaltet eine vollständige und einfach bedienbare Office-Integration, so dass der Anwender in seiner gewohnten Desktop-Umgebung arbeiten kann. Zusätzlich bindet die Lösung die Funktionalitäten des Adobe-Produkts Adobe Standard ein. Dieses dient als zentraler Viewer sowie als Annotationswerkzeug (vom Eingangsstempel über die Mitzeichnung bis hin zum Gelben Zettel). Die finale Version von FAVORIT 4.0 wird im zweiten Quartal 2005 verfügbar sein. Messebesucher finden das Bundesverwaltungsamt in Halle 9, Stand B60, im Public Sector Park.

Öffentliche Verwaltung als Zielgruppe

FAVORIT ist eine speziell für die öffentliche Verwaltung entwickelte Lösung für Workflow- und Dokumentenmanagement. Die auf der EMC Documentum 5 Plattform basierende Lösung wurde vom Bundesverwaltungsamt und seinen Partnern praxisnah entwickelt. Die Anwender kommen schnell mit dem System zurecht, denn es "spricht" die Verwaltungsfachsprache. FAVORIT unterstützt die Vorgangsbearbeitung elektronischer Post, integriert eGoverment-Anwendungen und bearbeitet zu scannende Dokumente - vom Posteingang über die Sachbearbeitung bis hin zur Archivierung. Seit 2003 wird die IT-Lösung, die sich seit 1997 in zahlreichen Behörden bewährt hat, von gedas weiterentwickelt. Namhafte Vertriebs- und Projektpartner beraten und unterstützen die öffentliche Verwaltung bei dem Einsatz von FAVORIT und bei der Integration in neue oder vorhandene Fachanwendungen. Aktuell implementiert Gedas FAVORIT 4.0 bei einer Reihe von Fachaufgaben des BVA. Zu den namhaften Kunden, die FAVORIT mit großem Erfolg im Einsatz haben, zählen unter anderem die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post, das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle sowie die Berufsgenossenschaft für den Einzelhandel.

Präsentation vor Ort

Messebesucher können sich direkt auf der CeBIT am Messestand im Public Sector Parc, Halle 9, Block 60, Stand 10, über die Neuerungen von FAVORIT 4.0 informieren. An zwei Info-Terminals wird der Funktionsumfang der neuen Lösung live präsentiert. Hier stehen den Besuchern erfahrene Mitarbeiter vom Bundesverwaltungsamt und von Gedas zur Verfügung. Darüber hinaus erhalten interessierte Besucher zusätzliches Informationsmaterial, das detaillierte Auskünfte über FAVORIT 4.0 bietet.

Diese Meldung und passendes Bildmaterial finden Sie auch unter http://www.ffpress.net
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.