PresseBox
Press release BoxID: 314521 (E&K AUTOMATION GMBH)
  • E&K AUTOMATION GMBH
  • Ohepark 2
  • 21224 Rosengarten / Nenndorf
  • http://www.ek-automation.com
  • Contact person
  • Lea Moß
  • +49 (4181) 92892-23

Die E&K AUTOMATION GMBH, ein führender Hersteller von Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) und Systemen zur Prozessautomatisierung, präsentiert auf der LogiMAT 2010 den neuen COMPACT GG - der vollautomatische Gegengewichtsstapler für bis zu 1.700 kg Lastge

(PresseBox) (Rosengarten / Nenndorf, ) Der COMPACT GG ist die ideale Lösung, wenn ein leistungsstarker und wirtschaftlicher Gegengewichtsstapler benötigt wird. Er besitzt alle für den effizienten FTS Einsatz notwendigen Eigenschaften. Dies sind u.a.: hohe Fahr- und Hubgeschwindigkeiten sowie ein bauartbedingter, kleiner Wendekreis für geringe Gangbreiten.

Dank der optimal verzahnten E&K Toolkette, welche von der Erstellung des Fahrkurses bis hin zur Verkehrsregelung im FTS Leitrechner reicht, kann der COMPACT GG schnell und einfach auf Kurs gebracht werden.

Der COMPACT wird vom E&K Standard Bordcontroller BC830 gesteuert. Die im BC830 eingesetzte Software kann einfach per Software Download an neue Aufgaben angepasst werden. Das gilt auch für Änderungen des Fahrkurses. Die Updates werden via Fernwartungszugang übertragen und sparen dem Betreiber so Zeit und Kosten.

Ob Lasernavigation, Magnetpunktnavigation oder konturenabhängige Spurführung: das Fahrzeug ist mit allen gängigen Spurführungsarten lieferbar. Besonders hervorzuheben ist, dass mehrere Navigationsarten kombiniert werden können. So lassen sich die Vorteile der einzelnen Techniken in einer Anwendung bündeln.

Der COMPACT GG kann modular mit dem Palettfinder POS250, Gabelseitenschub und Gabelneiger aufgerüstet werden. Dadurch ist das Fahrzeug sowohl für die LKW- oder Container- Beladung als auch für die Bedienung von Regal- und Blocklager einsetzbar. Lastaufnahmen und Lastabgaben an Gefällerollenbahn stellen auch bei unterschiedlichen Palettentypen kein Problem für den COMPACT GG dar.

Auf der LogiMAT 2010 stellt E&K AUTOMATION weiterhin neue Möglichkeiten zur ganzheitlichen Optimierung der Fertigungs- und Transportprozesse vor. Highlights sind hier: das effiziente System 300 für spurgeführte Fahrzeuge in optimaler Kombination mit den Fahrzeugen der ECO und STANDARD Baureihe. Ebenso für kompakte Blocklagerlösungen

LogiMAT 2010 - Halle 7 - Stand 419

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.