Wieso Unternehmen Cloud-ERP-Systeme für ihre digitale Strategie nutzen sollten

Die Vorteile der Cloud

Vorteile einer Cloud ERP Software
(PresseBox) ( Essen, )
Cloud Computing liegt derzeit absolut im Trend. Das zeigt auch eine Umfrage von Statista zur Nutzung von Cloud Computing in deutschen Unternehmen. So gaben 2019 ca. 76 % der 555 Befragten an, bereits Cloud Computing in ihrem Unternehmen zu nutzen. Besonders die Nutzung von Cloud-ERP-Software treibt die Digitalisierung in Unternehmen voran und ist ein wesentlicher Bestandteil der digitalen Transformation, da die Kernprozesse eines Unternehmens in einem ERP-System  zusammenlaufen.

Cloud-ERP-Systeme ermöglichen ein effizienteres Arbeiten

Cloud-Produkte zeichnen sich im Gegensatz zu On-Premise-Lösungen durch ihre standortunabhängige Verfügbarkeit aus, da Nutzer über den Browser auf ihre Daten zugreifen können. Außerdem können sie durch ihren modularen Aufbau flexibel auf die Anforderungen der Kunden angepasst und erweitert werden. Die Prozesse im Unternehmen werden vereinheitlicht und die Daten stehen allen Mitarbeitern zu jeder Zeit zur Verfügung. Dies sorgt für einen geringen Arbeitsaufwand und spart kostbare Zeit. Durch die Nutzung eines ERP-Systems können zudem Kosten eingespart werden, da hohe Anschaffungskosten für die Hard- und Software entfallen. Zusätzliche Investitionen in die Serverstruktur und die Datensicherung sind nicht notwendig, da diese vollständig vom Anbieter übernommen werden. Cloud-Dienste ermöglichen es, außerdem dass die Mitarbeiter von verschiedenen Endgeräten auf die Unternehmensdaten zugreifen und Aufgaben von unterwegs abarbeiten können. Dies schafft Flexibilität, erhöht die Produktivität im Unternehmen und sorgt für ein effizienteres Arbeiten.

Mit der ERP-Software reybex profitieren Sie von den Vorteilen des Cloud Computings

Die Vorteile im Überblick:
  • Niedrige Kosten, da die Anschaffungskosten für die eigene Infrastruktur oder ein eigenes Rechenzentrum entfallen
  • standortunabhängiger Zugriff
  • schnelle Bereitstellung der Service-Angebote
  • hohe Datensicherheit
  • hohe Flexibilität und Skalierbarkeit
  • standardisierte Einrichtungsprozesse
  • einfacher Datenimport aus Altsystemen via CSV-Dateien
  • Es wird kein IT-Fachpersonal benötigt
  • Updates und Wartungen übernimmt der Anbieter
  • persönlicher Support bis zum Go-Live
Das Cloud-ERP-System reybex zählt zu den Software-as-a-Service- Produkten und vereint alle Vorteile des Cloud Computings in einer Software. Unternehmen zahlen lediglich eine geringe monatliche Gebühr, die Anschaffungskosten für die eigene Infrastruktur oder ein eigenes Rechenzentrum entfallen. Zudem wird kein eigenes IT-Fachpersonal benötigt, da die Einrichtung, sowie Updates und Wartungen von dem Anbieter vorgenommen werden. Mitarbeiter können standortunabhängig arbeiten und haben über den Browser Zugriff auf alle Unternehmensdaten.

In einer sich stetig ändernden digitalen Geschäftswelt schaffen mobile Lösungen ein hohes Maß an Flexibilität und sorgen für eine enorme Zeitersparnis. Die Implementierung der Software erfolgt in wenigen Wochen, sodass Kunden diese schnell nutzen können. Außerdem bietet reybex eine hohe Flexibilität und Skalierbarkeit, da Module je nach Bedarf beliebig hinzugebucht werden können. Auf die Datensicherheit Ihrer Kunden legt das Unternehmen besonders großen Wert. Daher nutzt die Software Server in einem deutschen Rechenzentrum, welches strengen Datenschutzrichtlinien unterliegt. Auch bei der Übertragung zwischen den Accounts der Nutzer und den Servern setzt das Unternehmen auf eine sichere Verschlüsselung. So können Unternehmen ihre Prozesse ohne Bedenken digitalisieren und sind für die Zukunft gewappnet!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.