Digitales Lernen für Embedded Systeme

(PresseBox) ( Regensburg, )
Eclipseina, Weiterbildungsspezialist für Embedded Systeme, erweitert die Landschaft der Präsenzseminare um virtuelles E-Learning. Lernende bestimmen damit - im Gegensatz zu den weitgehend vordefinierten Abläufen von Webinaren - wie schnell sie lernen oder wie oft sie bereits Gelerntes wiederholen wollen. Angeboten werden umfangreiche Lerneinheiten zu Automotive SPICE, Verschlüsselung oder Kommunikation zwischen E-Fahrzeug und Ladesäule. Weitere Inhalte sind in Vorbereitung. Das Jahresabonnement ist personalisiert – das heißt, dass jedem Teilnehmer grundsätzlich alle Lerninhalte offenstehen.

Gerade Menschen im technischen Umfeld stehen der Herausforderung gegenüber, sich permanent weiterzubilden und sich neues Fachwissen aus der Praxis aneignen zu müssen. Präsenzseminare bieten dabei guten Lernerfolg und einfache Möglichkeiten der Lernzielkontrolle, allerdings für Unternehmen auch den Nachteil, dass Mitarbeiter einen oder mehrere Tage nicht erreichbar sind. Mit ihrer Embedded Academy erweitert Eclipseina daher ihr Weiterbildungsprogramm um digitale Formate. Lernende können damit selbst über ihr Lerntempo und ihren Lernort entscheiden und sich mittels Webinare, Videos oder E-Learning-Einheiten weiterbilden.

Die Embedded Academy setzt dabei auf „Micro Learning“. Knowhow wird in leicht konsumierbare Happen verpackt: Kleine Module aus Inhalten, die gezielt auf einen Anwendungsfall zugeschnitten sind, sorgen dafür, dass die Informationen schnell aufgenommen und verarbeitet werden. Dabei ist es wichtig, ein ausgewogenes Maß an technischer Detailtiefe und didaktischer Reduktion zu finden sowie den Lernenden zu Interaktion zu animieren, um die Inhalte zu vertiefen. Den Abschluss jeder Lerneinheit bildet ein spielerischer Selbsttest in Form eines Quiz.

Angeboten wird das E-Learning der Embedded Academy in Form eines personalisierten Jahresabonnements. Die Abonnenten können dabei alle Lerneinheiten nutzen – sooft sie wollen, beispielweise, um Teilaspekte zu verfestigen. Sämtliche digitalen Weiterbildungseinheiten stehen sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache zur Verfügung und ermöglichen es damit Menschen weltweit, sich weiterzuentwickeln und sich neue Fachgebiete interaktiv und mit Spaß zu erarbeiten.

Der Umfang an bereitgestellten digitalen Lerneinheiten wird steig erweitert; neue Lerneinheiten, etwa zu digitalen Filtern, sind in Vorbereitung. Parallel zum E-Learning bietet Eclipseina Webinare an, zu neuen Fachthemen ebenso, wie bewährte Inhalte, die bereits erfolgreich in Präsenz- und Inhouse-Seminaren vermittelt wurden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.