PresseBox
Press release BoxID: 50023 (easyMobile Germany GmbH & Co. KG)
  • easyMobile Germany GmbH & Co. KG
  • Kieler Str. 131
  • 22769 Hamburg
  • http://www.easyMobile.de
  • Contact person
  • +49 (40) 41540119

Aldinative: Sechs Euro Bonus für easyMobile.de-Kunden – Preis für Starterpaket des Mobilfunkanbieters sinkt um über 37 Prozent

Reaktion auf Alditalk - easyMobile.de senkt die Preise

(PresseBox) (Hamburg,, ) Parallel zur neuen Mobilfunkaktion des Lebensmittel-Discounters Aldi senkt der Mobilfunk-Discounter easyMobile.de erneut die Preise. Im Rahmen einer Sonder-Aktion zahlen Neukunden ab dem 23. Januar für das Starterpaket nur noch zehn statt normalerweise 16 Euro. „Damit haben wir einen zusätzlichen Anreiz für Neukunden geschaffen, zu easyMobile.de zu gehen“, erläutert Christian Winther, Geschäftsführer des Hamburger Mobilfunkanbieters. „Denn unsere Tarife haben nicht nur hervorragend bei den aktuellen Tariftests der Stiftung Warentest abgeschnitten, das easyMobile.de-Angebot ist außerdem permanent verfügbar und man muss sich dafür auch nicht lange an der Ladenkasse anstellen. Darüber hinaus kann der Kunde seine alte Rufnummer zu uns übertragen lassen.“

Kunden, die sich ab dem 23. Januar für easyMobile.de entscheiden, zahlen damit keine Anmeldegebühr, denn alle zehn Euro werden auf das Gesprächsguthaben angerechnet. Um in den Genuss dieses Sonderbonus zu kommen, müssen die Kunden nur „Aldinative“ in das entsprechende Eingabefeld beim Onlineprozess schreiben. Diese Aktion ist vorerst auf zwei Wochen (bis 5. Februar 2006) befristet.

easyMobile.de-Kunden führen alle Telefonate zu anderen easyMobile.de-Kunden kostenlos – rund um die Uhr und so lange sie wollen. Gleiches gilt für SMS – auch diese sind zwischen easyMobile.de-Kunden kostenfrei(1). In andere deutsche Mobilfunknetze sowie ins deutsche Festnetz kostet ein Telefongespräch bei easyMobile.de rund um die Uhr nur 14 Cent die Minute(2), eine SMS wird mit zwölf Cent(2) berechnet.

Bei easyMobile.de muss sich der Kunde nicht in die Warteschlange an der Einkaufskasse stellen, und er kann sein Gesprächsguthaben 24 Stunden pro Tag an 365 Tagen im Jahr im Internet aufladen oder dies automatisch durchführen lassen. Interessierte Kunden können sich ganz einfach in wenigen Minuten im Internet unter www.easyMobile.de anmelden.

In der aktuellen Analyse unter www.warentest.de hat Stiftung Warentest über 600 Tarife der Mobilfunk-Netzbetreiber, Service Provider und no-frills-Anbieter in ganz Deutschland verglichen. Anhand der monatlich anfallenden Kosten wurde der jeweils günstigste Mobilfunktarif für fünf verschiedene Gruppen von Mobilfunknutzern (Wenig-, Normal-, Viel-, Businesstelefonierer sowie SMS/MMS-Fans) ermittelt. Das Ergebnis von Stiftung Warentest: Der Mobilfunkanbieter easyMobile.de landet auf Platz 1 bei den Normal-, Viel- und Businesstelefonierern im D1-Netz(3). Einen zweiten Platz erzielte easyMobile.de außerdem in der Rubrik Wenigtelefonierer und bei den Tarifen für MMS/SMS-Fans.

easyMobile.de Produkt-Informationen in Kürze:

· Einfacher und transparenter Tarif: 0 Cent/Minute(1) und 0 Cent/SMS(1)

· 14 Cent/Minute(2) und 12 Cent/SMS deutschlandweit(2), rund um die Uhr

· Exzellenter Kundenservice (per Email, Telefon und Live-Chat)

· Keine Grundgebühr, keine langfristige Vertragsbindung

· Online bestellen, sofort die SIM-Karte per Post erhalten
und ins vorhandene Handy einsetzen

· Netz-Qualität vom „Netz des Jahres“-Sieger der Fachzeitschrift „connect“

(1) Für Gespräche zwischen easyMobile.de-Kunden - befristet bis zum 28.02.2006

(2) Preise befristet bis zum 28.02.2006; diese Preise gelten nicht für Auskunftsdienste, Sonderrufnummern und sonstige Premiumdienste

(3) Bei gleichen Monatskosten besteht bei den Tests der Stiftung Warentest die Möglichkeit, dass sich mehrere Anbieter den ersten oder zweiten Platz teilen.

easyMobile Germany GmbH & Co. KG

easyMobile.de vermarktet als so genannter „No-Frills-Anbieter“ einen attraktiven, fairen und sehr transparenten Mobilfunktarif. Dazu erhalten die Kunden auf Basis einer Internet-Plattform lediglich eine SIM-Karte zum Telefonieren – es gibt weder subventionierte Handys noch anderes Zubehör. Der Kundenservice wird ebenfalls zu einem großen Teil über das Internet abgewickelt.

Die easyMobile Germany GmbH & Co. KG hat ihren Sitz in Hamburg und ist ein Joint-Venture zwischen dem dänischen Telekommunikationskonzern TDC, der in Deutschland mit dem Mobilfunk Service Provider Talkline GmbH & CoKG aktiv ist, und der ebenfalls dänischen TIH Invest. Mit der britischen easyGroup besteht ein Lizenzabkommen zur Nutzung des Namens easyMobile.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.