d.velop AG präsentiert neue d.3-Version auf der DMS EXPO

Prozess-Optimierung mit ECM Lösung d.3 Version 6.3

(PresseBox) ( Gescher, )
Erstmals zeigt die d.velop AG (Stand C003/E004) auf der DMS EXPO vom 09. bis 11. September in Köln die umfassend weiterentwickelte Version 6.3 der Enterprise Content Management Lösung (ECM) d.3.

Am d.velop Stand präsentiert der Hersteller aus Gescher Funktionen und Features der in der Betaphase befindlichen Version 6.3 seiner Enterprise Content Management Software d.3 erstmals der Öffentlichkeit. Die Messebesucher erwartet eine vollständig überarbeitete Benutzeroberfläche, die sich, angelehnt an Outlook 2007 und den Internet Explorer 7, grafisch attraktiver und übersichtlicher darstellt und damit ein hohes Maß an Anwenderfreundlichkeit bietet. Im Mittelpunkt der Weiterentwicklungen steht das Thema „Workflow-Optimierung“. Hierzu stehen dem Anwender praktische Features zur Verbesserung seiner Arbeitsprozesse zur Verfügung. Darüber hinaus präsentieren mehr als ein halbes Dutzend Partnerunternehmen des d.velop competence network am d.velop-Stand ihre individuellen und branchenspezifischen Entwicklungen rund um das professionelle Content Management in Unternehmen.

Die DMS EXPO der Koelnmesse gilt seit Jahren als die in Europa führende Messe und Konferenz für Enterprise Content- und Dokumentenmanagement. Sie findet vom 9. bis 11. September 2008 auf dem Kölner Messegelände in der Halle 7 statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.