DIREKTexpress stellt Auslieferung des iPhone 3GS an die Neukunden von T-Mobile sicher

T-Mobile Deutschland vertraut erneut auf den bundesweiten Spezialisten für Identitätsüberprüfung und -zustellung

(PresseBox) ( Ulm, )
Zum aktuellen Rollout des neuen iPhone 3GS setzt T-Mobile Deutschland erneut auf den Premiumpostdienstleister DIREKTexpress. Der Spezialist für Identitätsüberprüfung und -zustellung übernimmt exklusiv die bundesweite Auslieferung der wichtigen dritten Modellserie des Smartphones an Neukunden. Dabei handelt es sich um einen besonders aufwändigen logistischen Prozess: Bundesweit werden mit den Empfängern individuell Zeit und Ort der Zustellung vereinbart. In den fixierten Zeitfenstern erfolgt dann die Anlieferung. Dabei überprüft DIREKTexpress die Identität des Empfängers und überwacht die Vertragsunterzeichnung. Nach der Zustellung der Sendung übernimmt DIREKTexpress zudem die Rückführung der Vertragsunterlagen. Bereits am Tag vor der offiziellen Markteinführung des neuen iPhones am 19. Juni 2009 wurden dem Ulmer Unternehmen die Sendungen übermittelt. Mit einer Quote von über 98 Prozent konnten so mehrere Tausend Sendungen zum Stichtag zugestellt werden. DIREKTexpress ist bereits seit Jahren mit der täglichen, deutschlandweiten Zustellung von Mobilfunktelefonen mit Vertrag - unter anderem auch von T-Mobile - betraut. Das Unternehmen verantwortete bereits die Auslieferung der ersten und zweiten Generation des iPhones. Mit dem aktuellen Projekt wird die erfolgreiche Zusammenarbeit fortgesetzt.

Schon bei der Anlieferung der neuen Mobilfunkgeräte am Logistikzentrum von DIREKTexpress zeigte sich die Brisanz des Projekts, denn der Konvoi wurde durch ein eigenes Sicherheitsfahrzeug begleitet. Unmittelbar nach der Sendungsübernahme begann das hauseigene Call-Center des Postdienstleisters, sich mit den Empfängern persönlich in Verbindung zu setzen. In weniger als 48 Stunden konnte mit der überwiegenden Mehrheit der T-Mobile-Kunden ein Treffen vereinbart und die Zustellung mit Vertragsunterzeichnung termingerecht realisiert werden. Die Begeisterung der Kunden aus dem gesamten Bundesgebiet zeigt sich in zahlreichen Dankes-E-Mails, Anrufen sowie diversen Einträgen in Internet-Foren.

Bei der iPhone Zustellung an Neukunden von T-Mobile liegt die besondere Herausforderung in der sogenannten Identzustellung. Dabei dürfen die Sendungen dem Empfänger nur persönlich übermittelt werden. Seine Identität wird vor Ort anhand seines Personalausweises überprüft. Dieser Service ist einer der Geschäftsschwerpunkte von DIREKTexpress und in Verbindung mit den weiteren, kundenorientierten Leistungen ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal im Wettbewerbsvergleich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.