Farbige Motive nach Lust und Laune

Heradesign stellt auf der contractworld eine neue Motiv-Kollektion vor

(PresseBox) ( Ferndorf, )
Mit einer neuen Motiv-Kollektion ist Heradesign, der Hersteller von Holzwolle Dekorplatten, auf der contractworld vom 17.-20. Januar in Hannover vertreten. Unterschiedliche Muster und zahlreiche Farbvarianten bieten Architekten und Planern ungeahnte Möglichkeiten für eine kreative Wand- und Deckengestaltung. Die guten akustischen Eigenschaften der Platten bleiben dabei voll erhalten.

Nach einer Phase der Nüchternheit und Sachlichkeit in der Innenraumgestaltung ist ein Trend zu mehr Farbe und Verspieltheit erkennbar. Sichtbeton, Stahl und karge Flächen werden zunehmend durch lebendigere Texturen und Farben abgelöst. Das Zusammenspiel von Wänden, Decke, Möbeln und Accessoires ist entscheidend für den Gesamteindruck. Die Dekorplatten aus magnesitgebundener Holzwolle mit unterschiedlichen Mustern bedruckt, versprechen Design und Funktion. Dabei lassen sie keinen Gestaltungswunsch offen. Heradesign macht seine bewährten Produkte mit einem Hightech Farbdruck, der sich auch über mehrere Platten hinweg erstrecken kann, zum echten Hingucker. Unterschiedliche Motive, ob als Bordüre an der Wand und Decke oder als flächiges Gesamtkunstwerk, bieten ungeahnte Möglichkeiten bei der funktionellen Innenraumgestaltung. Die neuen Motiv-Applikationen sind für alle Dekorplatten der bewährten Produktlinie Trend erhältlich.

Die hervorragenden akustischen Eigenschaften und die klimaregulierende Wirkung der Holzwolle Dekorplatten bleiben dabei in vollem Umfang erhalten. Auch Sonderwünsche können bei der Motivauswahl berücksichtigt werden, wie Logos, Bilder und vieles mehr. Architekten und Planer können so Farben der Umgebung oder des Corporate Designs aufgreifen und an Decken und Wänden abbilden. Eine Auswahl unterschiedlicher Design-Motive gibt es am Messestand von Heradesign auf der contractworld in Halle 4, Stand E 45 zu sehen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.