Aastra-DeTeWe veranstaltet wieder OpenTable für den Fachhandel

Stammtische rund um das TK-System OpenCom 100 an 16 Orten / SIP.DECToverIP und Q.SIGoverIP stehen im Mittelpunkt

(PresseBox) ( Berlin, )
Im Mai veranstaltet Aastra-DeTeWe an insgesamt 16 Orten in Deutschland und Österreich die fünften OpenTable für Fachhändler. Im Mittelpunkt dieser beim Fachhandel traditionell sehr beliebten Stammtische steht die OpenCom-100-Familie mit den Themen Integration der Internet-Telephony über SIP, DECToverIP und Q.SIG over IP.

Wie schon bei den früheren Stammtischen werden die Teilnehmer der OpenTable von Aastra-DeTeWe auch diesmal wieder in ungezwungener Atmosphäre bei „Bier und Brezn“ alle Informationen über die jüngsten Innovationen für die OpenCom 100 bekommen. Gleichzeitig haben die Fachhändler wieder die Gelegenheit, untereinander ihre Erfahrungen über die neuesten technischen Trends und die Entwicklung des TK-Marktes auszutauschen.

Für die OpenCom 100 wird ab Mitte 2006 das neue Release 8 verfügbar sein. Zu den herausragenden neuen Leistungsmerkmalen dieses innovativen TK-Systems für das mittlere Marktsegment zählen insbesondere QSIG over IP, DECToverIP und SIP-Amtsleitungen. Damit bietet die OpenCom 100 interessante neue Möglichkeiten für das Vernetzen bzw. das Verbinden verschiedener Unternehmens-Standorte auf Basis von SIP/VoIP. Im Rahmen der OpenTable-Stammtische werden die Experten von Aastra-DeTeWe erklären, welche Möglichkeiten die Besonderheiten und Vorteile dieser Innovationen dem Fachhandel geben, um in ihren Märkten noch erfolgreicher agieren zu können.

Die fünften OpenTable von Aastra-DeTeWe werden an folgenden Orten jeweils ab 17.00 Uhr stattfinden:

02. Mai in Bremen
03. Mai in Hamburg
04. Mai in Berlin
08. Mai in Bad Oeynhausen
09. Mai in Düsseldorf
10. Mai in Wuppertal
11. Mai in Kassel
15. Mai in Innsbruck
16. Mai in München
17. Mai in Deggendorf
18. Mai in Nürnberg
23. Mai in Leipzig
29. Mai in Saarbrücken
30. Mai in Frankfurt/Main
31. Mai in Mannheim
01. Juni in Stuttgart

Interessenten können sich im Internet unter www.detewe.de anmelden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.