Warenfluss steuern mit RFID

Dematic präsentiert Einsatzmöglichkeiten RFID-basierter Logistik

(PresseBox) ( Offenbach, )
Dematic präsentiert auf der diesjährigen CeBIT vom 4. bis 9. März im Sonderbereich "AutoID/RFID Solutions Park" zwei Einsatzmöglichkei-ten RFID-basierter Logistik. Die Exponate werden im Tracking & Tracing Theatre (T&TT) in Halle 7, Stand C20 (C8) zu sehen sein.

Das T&TT des Verbandes für Automatische Identifikation, Datenerfassung und Mobile Datenkommunikation (AIM) stellt auf der CeBIT 2008 anbieterübergreifende Live-Szenarien vor. Sie zeigen, wie der Warenfluss mit geeigneten Auto-ID-Geräten und -Verfahren gesteuert werden kann und zugleich eine zuverlässige und sichere Identifika-tion von Behältern möglich ist. Die auf dem Messestand realisierten Beispiele verdeutli-chen den Lauf von Behältern und Produkten entlang einer modellhaften logistischen Ket-te: von der Produktion über den Großhandel bis in die Filiale des Einzelhandels.

Dematic ordnet sich auf dem T&TT zwischen Groß- und Einzelhandel ein und führt den Prozess der Behälterverfolgung zwischen Geschäftspartnern vor. Außerdem wird an-hand einer Förderstrecke gezeigt, wie RFID-Technologie genutzt werden kann, um den Materialfluss zu steuern. Die beiden Anwendungsbeispiele werden zudem genutzt, um die Anwendungsbereiche von UHF- und HF-Technologie zu erläutern.

Neben den mehrmals täglich stattfindenden Führungen durch das T&TT mit Erläuterun-gen von Funktionen und Prozessen, bietet Dematic vertiefende Gespräche am Messe-stand des Unternehmens auf dem AIM-Gemeinschaftsstand an. Firmen, die überlegen, RFID in ihrer Logistik einzusetzen, finden am AIM-Gemeinschaftsstand kompetente An-sprechpartner.

Für Dematic steht die aktive Teilnahme am T&TT für die Strategie, innovative und wirt-schaftlich sinnvolle Technologien schnell für die Logistik zu erschließen und als Lösun-gen anzubieten. Die Zusammenarbeit mit dem AIM ermöglicht dabei optimalen Informa-tionsaustausch und die Einbeziehung der richtigen Partner. Die beiden Exponate von Dematic zeigen heute schon wirtschaftlich sinnvolle Anwendungsgebiete von RFID.

Diese Presse-Information steht auch auf den Presseseiten der Dematic Homepage unter www.dematic.de zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.