Dematic-Kundentag im Zeichen von Industrie 4.0

Industrie 4.0: Zur idealen Wertschöpfung in der Logistik wird es immer wichtiger, Menschen, Objekte und Systeme intelligent zu verknüpfen. (Foto: Dematic GmbH) (PresseBox) ( Heusenstamm, )
.
- Thema: Wie wird Industrie 4.0 die Logistik verändern?
- Vorträge und Gespräche zur „intelligenten Fabrik“ (Smart Factory)
- Anmeldungen sind noch bis zum 3. September 2015 möglich


Unter dem Motto „Industrie 4.0 – Unsere Antwort auf Ihre Logistikfragen“ steht der diesjährige Kundentag der Dematic GmbH. Am 10. September 2015 lädt der Logistikautomatisierer seine Kunden auf den Campus Marienberg in Nürnberg ein, um über die Digitalisierung und Vernetzung innerhalb der Logistik zu diskutieren und seine Neuheiten auf diesem Gebiet zu präsentieren.

„Die Revolution der Industrie 4.0 ist in der Logistik in vollem Gange und stellt uns vor neue Herausforderungen“, erklärt Michael Kreutzmeier, Head of SAP Sales Europe bei Dematic. Zur idealen Wertschöpfung in der Logistik werde es immer wichtiger, Menschen, Objekte und Systeme intelligent zu verknüpfen. Dies gelinge nur durch lernende Automatisierungstechnik, die individuell auf aktuelle Bedarfe wie Bestellungen und Kundenwünsche eingehen und dabei mit den Mitarbeitern interagieren kann, sagt Kreutzmeier.

Der Dematic-Kundentag richtet sich gezielt an Führungskräfte aus der Logistik, Betriebswirtschaft und IT-Abteilungen. Drei Themen stehen im Zentrum der Veranstaltung: SAP-Lösungen zur Steuerung der Logistikprozesse, automatisierte Intralogistiklösungen zur Steigerung von Durchsatz und Verfügbarkeit sowie ein Referenzbericht aus einem laufenden Logistikprojekt zur Vorbereitung auf Industrie 4.0.

Interessierte Kunden sind herzlich eingeladen, mitzudiskutieren. Anmeldungen sind noch bis zum 3. September möglich, die Teilnehmerplätze sind allerdings begrenzt.

Das Online-Anmeldeformular und das Programm zum Download finden Sie unter: www.dematic.com/kundentag

Weitere Informationen über Dematic GmbH unter www.dematic.com/de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.