Dell ernennt neuen Leiter des Großkundengeschäfts

FrankObermeier (PresseBox) ( Frankfurt am Main, )
Frank Obermeier verantwortet bei Dell Deutschland ab sofort das Geschäft mit großen Unternehmenskunden.

Als Director Corporate Business leitet Frank Obermeier (39) Dells Großkundengeschäft in Deutschland. Der Diplom-Betriebswirt verfügt über mehr als 16 Jahre Management-Erfahrung in der IT- und TK-Branche. Bevor er zu Dell kam, war er in verschiedenen Management-Positionen bei TK-Anbieter Avaya tätig, zuletzt als Director Customer Operations Avaya Global Services EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika). In dieser Funktion hat er das Service-Geschäft des Unternehmens maßgeblich vorangetrieben.

Davor war Obermeier IT-Berater bei der Wertpapierbank Concord Effekten AG in Frankfurt. Bei der Unit.Net AG - Streaming Media Company in Zürich hat er als Vice President Sales eine neue weltweite Vertriebsstrategie entwickelt und ein Umsatzwachstum von 300 Prozent erzielt. Zuvor hat Obermeier unter anderem für Oracle und HP gearbeitet.

"Bei mittelständischen Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern ist Dell bereits Nummer eins in Deutschland", sagt Frank Obermeier. "Mein vorrangiges Ziel ist es, Dell auch bei großen Unternehmen auf die Pole Position zu führen. Auf diese Herausforderung freue ich mich."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.