Individuelle Sonderlösungen - ein zentraler Baustein im Portfolio von DATA MODUL

Individuelle Sonderlösungen - ein zentraler Baustein im Portfolio von DATA MODUL
(PresseBox) ( München, )
DATA MODUL bietet neben seinem großen Standardportfolio namhafter Hersteller auch die Option, Display-, Touch-, Embedded- und Systemlösungen gemäß individuellen Kundenanforderungen zu realisieren. Kundenspezifische Sonderentwicklungen werden immer gefragter, da sie überall dort eingesetzt werden, wo Standardlösungen beispielsweise aufgrund des limitierten Bauraums, hohen Hygienevorgaben oder besonderen Designvorstellungen nicht integriert werden können. Die Expertenteams von DATA MODUL beraten Kunden bei der Auswahl geeigneter Komponenten, die optimal auf die Erfordernisse des jeweiligen Anwendungsbereichs abgestimmt sind. Für hygienisch sensible Bereiche wie Krankenhäuser eignen sich beispielsweise Gehäuselösungen aus Kunststoff oder Metall, da sich diese vergleichsweise einfach reinigen lassen. Doch auch die Optik spielt bei der Produktentwicklung und –implementierung zunehmend eine wichtige Rolle. Komplexe Produktdesigns lassen sich in Kombination mit leistungsfähigen Displays zu modernen und Applikationen vereinen.

„Dank unserer langjährigen Erfahrung, unserer Expertise und modernster Technologien bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte Sonderlösungen, die perfekt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind“, erklärt Frank Dettweiler, Product Manager Industrial Division bei DATA MODUL. „Dabei spielen nicht nur die optischen und technischen Wünsche der Kunden eine entscheidende Rolle – weitere limitierende Faktoren wie beispielsweise Einhalten von EMV-Normen oder eingeschränkte Bauhöhen sind bei der Zusammenstellung der richtigen Komponenten von großer Bedeutung. 3D gedruckte Gehäuseteile-Prototypen oder eigene bestehende Plattformen ermöglichen es uns, selbst bei schwierigen Anforderungen schnell und kosteneffizient passende Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln.“

DATA MODUL steht seinen Kunden von der Beratung über die Spezifikationsphase und die Produktion der Sonderlösungen bis hin zum After-Sales-Support als idealer Technologiepartner zur Seite. Auf Wunsch bieten wir für die Endgeräte und die notwendigen Zulassungen und Prüfungen.

Weitere Informationen über unsere System-Lösungen
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.