Cubeware setzt verstärkt auf Anwendertraining

Neues Schulungszentrum in Hamburg erhöht Kapazitäten und verkürzt Wege - Anwenderstamm wächst weiter

(PresseBox) ( Rosenheim, )
Die Cubeware GmbH, Anbieter von Business Intelligence (BI)-Profiwerkzeugen mit Sitz in Rosenheim sowie Niederlassungen in Berlin, Düsseldorf, Hamburg und im Rhein/Main-Gebiet (Pfungstadt), geht im Februar 2007 mit einem neuen Schulungszentrum in Hamburg an den Start. Den Kunden und Anwendern der Cubeware BI-Tools für Analyse, Planung und Report wird hier das gleiche, umfassende Seminarprogramm angeboten wie am bislang zentralen Schulungsstandort Rosenheim. Auf der Agenda stehen themenspezifische Produktschulungen für Anwender, Systembuilder und Administratoren mit praxisbezogenen Anleitungen für den Umgang mit den verschiedenen Komponenten des Cubeware Analysesystems. Der Ausbau des Cubeware-Schulungsbereichs vollzieht sich vor dem Hintergrund des weiteren Unternehmenswachstums und dem einhergehenden Anstieg der Anwenderzahl.

"Wir wollen, dass unsere Kunden ihre BI-Lösung selbst beherrschen. Dafür bieten wir ihnen nicht nur intuitive Software und praxisorientierte Beratung, sondern auch ein umfassendes Schulungsangebot", erklärt Hermann Hebben, Geschäftsführer der Cubeware GmbH. "Unser neues Schulungszentrum in Hamburg erhöht einerseits die verfügbare Kapazität, andererseits können wir nun auch unserer stark gewachsenen Kundenzahl nördlich des ’Weißwurst-Äquators’ kürzere Anreisewege ermöglichen. Alle Trainer sind erfahrene Berater, die auch weiterhin in Kunden-Projekten aktiv sind. Denn außer dem Know-how zur Cubeware Software und zum Aufbau von Lösungen wollen wir auch unsere eigenen Erfahrungen aus der Praxis an die Anwender weitergeben."

Das aktuelle Schulungsangebot finden Sie auf unserer Website unter http://www.cubeware.de/.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.