Mit dem TÜV zum Test - Europas erster COVID-Online-Test ist jetzt vom TÜV geprüft

(PresseBox) ( Bad Schwartau, )
Zur erfolgreichen Validierung des Testprozesses bei Europas erstem Online Schnelltest, covidtestONLINE.de, durch den TÜV Rheinland, erklärt der Geschäftsführer der COTEON GmbH aus Bad Schwartau, Timo Scharpenberg:

"Wir sind nicht nur Europas erster Online-Test überhaupt, wir haben auch den ersten Corona-Test-Ablauf, der vom TÜV geprüft wurde", sagt Timo Scharpenberg, Geschäftsführer der COTEON GmbH aus Bad Schwartau.

Der Testprozess bei covidtestONLINE.de, so der TÜV Rheinland, sei "funktional und sicher". Seit dem 10. Mai 2021 darf deshalb der Testprozess der COTEON GmbH das TÜV-Prüfsiegel tragen.

Der TÜV Rheinland führte an mehreren Tagen im April und im Mai 2021 ein Audit des Testprozesses durch, inklusive eines sogenannten "Mystery Checks", bei dem ein Mitarbeiter des TÜV sich unerkannt als Käufer und Kunde ausgibt, um unvoreingenommen das Produkt und den Ablauf zu testen.

"Wir wollen Freiheit in Sicherheit anbieten, denn nur wenn die Tests verlässlich schnell und sicher sind, können Gastronomen oder Einzelhändler vertrauensvoll öffnen, so wie es jetzt am Wochenende in vielen deutschen Regionen vorgesehen ist", so Timo Scharpenberg weiter. "Und Sie brauchen für unseren Test nur eine Handykamera und einen Internetzugang."

Denn für viele Modellregionen, aber auch für Schulen und für Mittelständler ist der Aufbau eigener Testkapazitäten ein Problem. Je nach Größe des Betriebes oder der Region ist dies zeit-, personalund kostenintensiv. Hier schafft der digitale Test die Möglichkeit für Touristen, Käufer oder Arbeitnehmer, sich morgens selbst zu testen und anschließend ein zertifiziertes Ergebnis vorzuweisen. In den Modellregionen werden dadurch Ärzte und Apotheken, aber auch die Testzentren entlastet, welche die Nachfrage oft kaum bewältigen können.

Und so funktioniert's - in drei Stufen mit Zertifikat zu mehr Freiheit.

Mit drei einfachen Schritten kommt man mit dem covidtestONLINE.de zum persönlichen Testergebnis:

1. Test kaufen. Entweder bei COTEON einen Nasenflügel-Test von Hotgen kaufen oder einen der 15 anderen, vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zugelassenen Nasenflügel- Tests benutzen.

2. Anmelden auf covidtestONLINE.de, per WebID identifizieren und dann den Covid-Bürgertest mit Videobegleitung durchführen, der anschließend von geschultem Personal beurteilt und zertifiziert wird.

3. Zertifikat erhalten: Fällt der Test negativ aus, wird vom digitalen Testzentrum innerhalb von zwei Stunden das Zertifikat per Mail zugestellt, zum Ausdrucken oder Vorzeigen mit dem Handy. Das Zertifikat gibt es in 12 Sprachen. Bei einem positiven Testergebnis wird das Ergebnis an das zuständige Gesundheitsamt übermittelt, wenn es das zuständige Gesundheitsamt so vorgibt. Zusätzlich erhält die Testperson ein Informationsblatt mit wichtigen Hinweisen und Handlungsempfehlungen.

Auf covidtestOnline.de werden alle erhobenen, personenbezogenen Daten gemäß den Anforderungen der DSGVO verarbeitet. Die Daten werden verschlüsselt und kurzfristig nach dem Test gelöscht. COTEON nutzt europäische Clouds für die Datenerfassung. Dritte dürfen sie nicht für ihre eigenen Zwecke verwenden.

Hier finden Sie mehr über uns:

Zur Testhomepage: covidtestONLINE.de
Homepage des Unternehmens: coteon.de

Ihre Ansprechpartnerin für die Presse:  

Isabella Pfaff
e presse@coteon.de 
t +49 172 7241059
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.