Über Künstliche Intelligenz & Digitale Transformation: Prof. Dr. Peter Gentsch am 6. Linked Data Day

"AI als Megatrend der Digitalen Transformation - wie Smart Data und AI Unternehmen, Märkte und Marken verändern"

Über Künstliche Intelligenz & Digitale Transformation: Prof. Dr. Peter Gentsch am 6. Linked Data Day (PresseBox) ( Darmstadt, )
Ob stetige Entwicklung oder gar Disruption, die Künstliche Intelligenz wird tiefgreifende Veränderungen in vielen Bereichen bringen. Wie sich diese auf Unternehmen, Märkte und Marken auswirken, davon spricht AI-Pionier Prof. Dr. Peter Gentsch auf dem 6. Linked Data Day.

Wir freuen uns riesig, mit Peter Gentsch einen DER Digitalisierungsexperten und Vordenker im Bereich  als Referent gewonnen zu haben. Neben einem allgemeinen Teil zu AI Einordung in die Digitale Transformation, Building Blocks, Technologien, Vorgehensmodell und Best Practices  wird er im Besonderen noch auf das Thema Smart Data (Linked Data, Open Data) eingehen.

Vita Peter Gentsch

Prof. Dr. Peter Gentsch ist Unternehmer, Wissenschaftler und Speaker in einer Person und zählt zu den Top-Experten im Bereich Digitale Transformation, Künstliche Intelligenz (KI ) und Big Data. Er beschäftigt sich seit den 90er Jahren mit KI und Datenbasierten Geschäftsmodellen in Theorie und Praxis und gilt damit als einer der Pioniere in Deutschland. Er ist Autor zahlreicher national und international ausgezeichneter Veröffentlichungen und begeistert als Keynote Speaker sein internationales Publikum mit seiner anschaulichen und unterhaltsamen Art. Er wurde 2010 zusammen mit der Lufthansa mit dem Innovationspreis der Deutschen Marktforschung ausgezeichnet. Zusammen mit der DHL hat er 2011 den internationalen Digital Communication Award und 2014 den deutschen Preis für Online-Kommunikation gewonnen. Seit 2010 verantwortet er den exklusiven Digital-Excellence-Zirkel, zu dem u. a. Audi, Bosch, Daimler, Lufthansa, Microsoft, Telekom und Otto gehören.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.