PresseBox
Press release BoxID: 476206 (Controlware GmbH)
  • Controlware GmbH
  • Waldstr. 92
  • 63128 Dietzenbach
  • http://www.controlware.de
  • Contact person
  • Nadia Treuner
  • +49 (9131) 81281-15

Controlware Roadshow "IT-Security 2012+: Neue Angriffsszenarien und effektive Abwehrmaßnahmen" in Berlin (22.02.2012), Hamburg (23.02.2012), München (13.03.2012) und Stuttgart (14.03.2012)

(PresseBox) (Dietzenbach, ) Controlware, renommierter deutscher Systemintegrator und IT-Dienstleister, veranstaltet im ersten Quartal 2012 die Roadshow "IT-Security 2012+: Neue Angriffsszenarien und effektive Abwehrmaßnahmen". Die Veranstaltungen rund um die Abwehr von Advanced Persistent Threats sind kostenfrei und richten sich an Entscheider und IT-Verantwortliche der Unternehmen.

Die Cyber-Kriminalität hat sich verändert: Hacker agieren heute zunehmend professionell und versuchen, durch Social Engineering und gezielte Diebstähle an wertvolle Daten zu gelangen. Zu den gefährlichsten Angriffen zählen dabei die "Advanced Persistent Threats", kurz APT. Bei diesen langfristig angelegten Attacken infiltrieren Hacker schrittweise die Infrastrukturen mittelständischer oder großer Unternehmen und verschaffen sich unbemerkt Zugang zu immer mehr vertraulichen Informationen.

Bei der Roadshow erläutert das Controlware Team gemeinsam mit namhaften Herstellern den Teilnehmern:

- was IT-Security-Verantwortliche aus prominenten Sicherheitsvorfällen des letzten Jahres lernen können.

- wie sich Risiken durch automatische Schwachstellenerkennung und Priorisierung von Korrekturmaßnahmen minimieren lassen.

- warum es sich lohnt, Firewall-Regelwerke kontinuierlich zu überwachen und ineffiziente Regeln zu bereinigen.

- wie man mobile, sichere und produktive Arbeitsplätze implementiert - inklusive Smartphone- und iPad-Integration.

- warum die Cloud neue, hybride Sicherheitskonzepte erfordert - und wie diese aussehen.

- warum Awareness-Schulungen ein fester Bestandteil moderner Security-Konzepte sind.

Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 8:45 Uhr und klingen ab 16:00 Uhr mit einer gemeinsamen Diskussion aus. Die Themen und Abfolge der Vorträge können sich je nach Veranstaltungsort geringfügig unterscheiden. Die Roadshow-Termine im Überblick:

- 22. Februar 2012 Berlin Radisson Blue Hotel, Karl-Liebknecht-Straße 3, 10178 Berlin
- 23. Februar 2012 Hamburg SIDE Hotel, Drehbahn 49, 20354 Hamburg
- 13. März 2012 München Deutsches Museum, Museumsinsel 1, 80538 München
- 14. März 2012 Stuttgart Golden Leaf Hotel, Schützenbühlstraße 16, 70435 Stuttgart

Die Anmeldung zu den Events erfolgt online unter http://www.controlware.de/... veranstaltungen-termine.html.

Controlware GmbH

Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen unterstützt seine Kunden mit Komplettlösungen und Dienstleistungen in der Informationstechnologie. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundennetzen durch das firmeneigene Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Unified Communications, Information Security, Application Delivery, Data Center und IT-Management. Controlware unterhält als Systemintegrator enge Partnerschaften mit national wie international führenden Herstellern sowie mit innovativen Newcomern der Branche. Das 580 Mitarbeiter starke Unternehmen verfügt mit elf Standorten in Deutschland über ein bundesweit flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz und ist mit eigenen Niederlassungen in Europa, Nordamerika, Asien und Australien vertreten. Zu den Tochterunternehmen der Controlware zählen die Networkers AG, die ExperTeach GmbH und die Productware GmbH.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.