Die Geschäftsmodelle mittelständischer IT Unternehmen stehen auf dem Prüfstand

(PresseBox) ( Frankfurt, )
Digitalisierung KI, Cloud, Security, Industrie 4.0 etc. fordern mittelständische IT Unternehmen immer weiter und täglich heraus. Das sind die Themen auf dem 14. IT-Unternehmertag am 4. Februar 2020 in Frankfurt am Main.

Zeitgleich sind viele mittelständische IT Unternehmer gezwungen ihre Software-produkte dem neuesten technischen Standard anzugleichen. Neue Vorgehensmodelle wie Agilität im Management und der Softwareentwicklung führen zu weitreichenden Veränderungsprozessen im Unternehmen. Doch dies alles geschieht natürlich nicht ohne Reibungsverluste.

Weiterhin wird die Situation geprägt durch Personalknappheit und wirtschaftlich schwer einzuschätzende Verwerfungen in den unterschiedlichsten Industrien.

Die Geschwindigkeit in der sich mittelständische IT Unternehmen den neuen Rahmen-bedingungen anpassen müssen, beschleunigt sich extrem. Dies führt zu einem großen Handlungsdruck in den Unternehmen.

Während es zu den einzelnen IT-technischen Fachthemen vielfältige Angebote von Verbänden und Unternehmen gibt, so fehlen Angebote, um gezielt Management-themen von mittelständischen IT Unternehmen gemeinsam zu diskutieren und unterschiedliche Lösungsansätze und Erfahrungen auszutauschen.

Der IT Unternehmertag hat sich zum Ziel gesetzt gemeinsam mit IT Unternehmern, Vorständen, Geschäftsführern und Führungskräfte diese Lücke zu füllen. Der IT-Unternehmertag spricht ganz besonders nicht nur die Unternehmer an, sondern auch Ihre Führungskräfte. Denn sie sind das wichtige Element im Firmenleben.

Am 4. Februar 2020 veranstaltet das Netzwerk bereits den 14. IT-Unternehmertag in Frankfurt am Main.

Schon jetzt dürfen wir uns auf über 15 IT-Unternehmen als Sponsoren und Partner freuen. Dafür wird es ein großes Ausstellerforum geben, in dem sich mittelständische IT-Unternehmen den Entscheidern den ganzen Tag präsentieren können

Am 4. Februar 2020 im Maritim Hotel Frankfurt Messe erwarten wir über 130 Teilnehmer. Anmeldungslink

Natürlich wird es auch dieses Jahr wieder das IT-Unternehmertag-Dinner geben. Ein Meet & Great am Vorabend, den 3. Februar 2020 um 19.30 Uhr im Panorama Restaurant des Maritim Hotels.

Davor wird der niederländische Low code Anbieter Thinkwise Software am Vorabend eine Inside Session mit einer kleinen Produktdemonstration anbieten. Eine spannende Stunde für alle diejenigen, die sich mit der Neuentwicklung von Branchensoftware oder Individualsoftwareentwicklung beschäftigen. Am 3. Februar ab ca. 18.00 Uhr am Thinkwise Stand im Maritim Hotel.

Der IT-Unternehmertag ist Impulsgeber für die mittelständischen IT-Wirtschaft und erleichtert das Netzwerken untereinander, um die aktuellen Herausforderungen erfolgreich zu meistern.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.