CONET-Spendenwettbewerb 2019: Vereine und Initiativen können sich um insgesamt 10.000 Euro bewerben

Zur Teilnahme eingeladen sind alle Gruppen und Institutionen, die sich mit ihren Projekten in der Region Hennef / Rhein-Sieg gesellschaftlich engagieren

(PresseBox) ( Hennef, )
Das Hennefer IT-Beratungshaus CONET lädt ab heute wieder gesellschaftlich engagierte Organisationen, Vereine und Initiativen aus der Region um Hennef und aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis ein, sich für eine Beteiligung am CONET-Spendenwettbewerb 2019 zu bewerben.

Die Teilnehmer werden gebeten, eine kurze Beschreibung zu Gegenstand und Hintergrund der gewünschten Förderung einzureichen. Die entsprechenden Teilnahmeunterlagen sind im Internet unter www.conet.de/spende oder per E-Mail an presse@conet.de abrufbar. Die Teilnahmefrist endet am Mittwoch, 25. September 2019!

„Die Vielfalt und das große Engagement der unterschiedlichsten förderwürdigen Projekte in unserer Heimatregion beeindrucken uns jedes Jahr aufs Neue“, erklärt Anke Höfer, CEO der CONET Technologies Holding GmbH. „Wir hoffen, dass sich auch 2019 wieder zahlreiche Bewerber mit ihren Vorhaben beteiligen.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.