Competence Call Center übernimmt ehemaliges Nespresso Call Center in Zürich

Alle Nespresso Mitarbeiter behalten ihren Arbeitsplatz

Thomas Kloibhofer, CEO der Competence Call Center AG, auf Expansionskurs in der D-A-CH Region (PresseBox) ( Wien/Zürich, )
Competence Call Center (CCC) http://www.yourccc.com verstärkt die Marktposition in der Schweiz: Am 1. März 2006 übernimmt CCC das ehemalige Nespresso Call Center in Zürich. CCC wird damit ein wichtiger Partner für Call Center Dienstleistungen von Nespresso in der Schweiz. Alle Nespresso Mitarbeiter behalten ihren Arbeitsplatz und werden von CCC übernommen.

"Der positive Verhandlungsausgang mit Nespresso hat für uns eine besonders große Bedeutung", erklärt Thomas Kloibhofer, CEO der Competence Call Center AG. CCC wird künftig das Engagement in der Schweiz verstärken, um speziell internationale Kunden wie Nestlé Nespresso in der D-A-CH Region lokal betreuen zu können. "Mit Nespresso haben wir einen wichtigen Partner und eine der besten Referenzen in der Schweiz gewonnen", betont Thomas Kloibhofer. Für ihn ist diese Übernahme der nächste große Schritt in Richtung Internationalisierung und Mehrsprachigkeit.

Marc-Alain Dubois, Direktor Nespresso Schweiz über die Übernahme: "Im letzten Jahr wurde entschieden, einen neuen Relationship Center für die Kundschaft aus der Schweiz und Italien in Sion aufzubauen. Die Vereinbarung mit CCC ermöglicht, dass die bestehenden Mitarbeiter in Zürich eine Arbeitsstelle in dieser professionellen und international erfolgreichen Firma finden. CCC steht wie Nespresso für höchstes Niveau in der Kundenbetreuung und teilt unsere respektvolle Haltung gegenüber Mitarbeitern und Kunden. Nespresso bietet das perfekte Kaffee-Erlebnis, CCC bietet das perfekte Kundenerlebnis am Telefon."

Die Call Center-Kaffeespezialisten im CCC Zürich betreuen und beraten Kaffeegeniesser aus der Deutschschweiz und Italien bei der Auswahl der Nespresso Kaffeevarietäten, bei technischen Anfragen und bei der Bestellung auf deutsch oder italienisch.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.