Cognigy als "Leader" in IDC MarketScape-Studie für universelle Conversational AI-Plattformen eingestuft

Weltweites Assessment von Anbietern für universelle Conversational AI-Plattformen: Cognigy erreicht "Leader"-Status in IDC MarketScape Report

Cognigy als "Leader" in IDC MarketScape-Studie für universelle Conversational AI-Plattformen eingestuft
(PresseBox) ( Düsseldorf / San Francisco / Sydney, )
Cognigy, ein weltweit führender Anbieter für die Automatisierung im Omnichannel-Kunden- und Mitarbeiterservice, wurde in der IDC MarketScape-Studie „Worldwide General-Purpose Conversational AI Platforms 2021 Vendor Assessment" (Dokument Nr.: US47354421, Oktober 2021). als „Leader" eingestuft. Das Unternehmen wurde im Report für seine KI-Strategien gewürdigt. Der Report hat eine Auswahl an Anbietern untersucht, die mit ihren KI-Services sowohl kurz- als auch langfristig zum Erfolg von Unternehmen beitragen.

„Die Conversational AI-Plattformen, die die IDC MarketScape-Studie untersucht hat, ermöglichen es Unternehmen, hochentwickelte KI-basierte virtuelle Agenten zu entwickeln und implementieren. Diese ermöglichen einen hohen Grad an Interaktion und bieten eine große Bandbreite an Self-Services, die vor einigen Jahren noch undenkbar waren", sagt Hayley Sutherland, Analystin bei IDC, der die Studie zusammen mit David Schubmehl durchgeführt hat. „Cognigy hat eine mehrsprachige, Multichannel-Conversational-AI-Plattform mit einer Low-Code-Entwicklungsumgebung geschaffen, die es sowohl Business-Nutzern als auch Entwicklern ermöglicht, Conversational-AI-Anwendungen für das gesamte Unternehmen zu implementieren."

Im Rahmen der Untersuchung haben die Analysten von IDC mit zahlreichen Unternehmen gesprochen, die diese Conversational AI-Softwareplattformen zur Entwicklung und Implementierung von Anwendungen nutzen, die einen verbesserten Kunden- und Mitarbeiterservice bieten und damit einen deutlichen Return on Investment erzielen.

Das IDC MarketScape-Analysemodell wurde entwickelt, um einen Überblick über die Wettbewerbsfähigkeit von ITK-Anbietern in einem definierten Marktumfeld zu geben. Es basiert auf einer strengen Bewertungs-Methodologie, die sowohl qualitative wie auch quantitative Kriterien berücksichtigt. Dadurch ergibt sich eine grafische Darstellung, die die Positionierung eines jeden Anbieters in einem gegebenen Marktumfeld widerspiegelt. Das Capabilities-Kriterium bezieht das Produkt des Anbieters sowie die kurzfristige Umsetzung der Go-to-Market- und Unternehmensstrategie in die Bewertung ein. Anhand des Strategie-Kriteriums wird die Übereinstimmung der Anbieterstrategie mit den Kundenanforderungen der nächsten drei bis fünf Jahre gemessen. Der Marktanteil der einzelnen Anbieter wird durch die Größe der Kreise dargestellt.

„Als führendes Unternehmen im Bereich der Kundenserviceautomatisierung fühlen wir uns geehrt, als ‚Leader' für mehrsprachige Multichannel-Conversational-AI-Plattformen im diesjährigen IDC MarketScape Assessment ausgezeichnet zu werden. Wir legen großen Wert auf unsere Kundenservices. Dadurch sind wir in der Lage, Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln sowie hochwertige Nutzererfahrungen zu ermöglichen", sagt Philipp Heltewig, CEO und Co-Founder von Cognigy.

Die Stärken von Cognigy liegen in folgenden Bereichen:
  • Leistungsstarker Technologiesupport: Cognigy hat leistungsstarke Natural Language Processing-Funktionalitäten sowie ein umfassendes Low-Code-Toolkit für die Entwicklung und Ausführung von Conversational AI-Anwendungen entwickelt. Die Natural Language Understanding (NLU)-Fähigkeiten umfassen die Unterstützung von über 100 Sprachen und Dialekten sowie Variationen von Englisch, Spanisch und Portugiesisch.
  • Nutzung verschiedener digitaler Kanäle: Cognigy unterstützt eine große Bandbreite an digitalen Kanälen. Dazu gehören SMS, Webchat, E-Mail, Facebook Messenger, WhatsApp, Slack, Microsoft Teams und weitere.
  • Sprachfunktionalitäten: Cognigy Voice Gateway ist eine Komplettlösung, mit der sich virtuelle Sprachassistenten für automatisierte Telefongespräche nahtlos in bestehende Telefonnetze integrieren lassen. Sie können zudem mit verschiedenen Kanälen verbunden werden, über die Kunden mit Unternehmen telefonisch in Kontakt treten. Dazu zählen SIP-Trunk, öffentliche Telekommunikationsnetze oder mobile Netze, Enterprise Unified Communications (UC) und IP-Telefonanlagen, Contact Center oder WebRTC. Die Lösung unterstützt Agent Assist, intelligentes Routing, ausgehende Voicebots und andere Anwendungsfälle.
Über IDC MarketScape
Das IDC MarketScape-Anbieterbewertungsmodell liefert einen Überblick über die Wettbewerbsfähigkeit von Informations- und Kommunikationstechnologieanbietern (ICT) auf einem bestimmten Markt. Die Forschungsmethodik setzt auf ein strenges Beurteilungsverfahren, das sowohl auf qualitativen als auch auf quantitativen Kriterien basiert und die Ergebnisse in einer übersichtlichen grafischen Positionierung der Anbieter innerhalb eines bestimmten Marktes darstellt. IDC MarketScape bietet ein klares Framework, durch das die Produkt- und Serviceangebote, Kompetenzen, Strategien sowie die aktuellen und künftigen Markterfolgsfaktoren von IT- und Telekommunikationsanbietern auf aussagefähige Weise verglichen werden können. Das Framework bietet Interessenten zudem eine alle Aspekte umfassende Bewertung der Stärken und Schwächen aktueller und potenzieller neuer Anbieter.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.