Wenn es heiß wird drohen Gefahren am Arbeitsplatz.

Sommer 2021
(PresseBox) ( Korschenbroich, )
Der Sommer ist da und diese Woche soll die 30 Grad Marke das erste mal in 2021 erreicht werden. Viele Meteorologen sagen eine Hitzewelle für den Sommer 2021 voraus.

Was uns am Baggersee, am Strand oder im Biergarten erfreut, kann aber eine ernstzunehmende Gefahr am Arbeitsplatz sein.

Hitzekrankheiten wie Sonnenstich, Hitzeerschöpfung und Hitzschlag sind nicht zu unterschätzen.

Die Folgen einer Hitzeerkrankung können von leichten Kopfschmerzen über Schwindel und Übelkeit bis zum Todesfall führen.

Es gilt die Symptome von Hitzeerkrankungen frühzeitig zu erkennen, im Notfall über die notwendigen Maßnahmen zu Hilfe Betroffener informiert sein und als wichtigster Punkt, der Entstehung von Sonnenstich und Hitzschlag vorzubeugen.

Generelle Maßnahmen und einer Hitzeerkrankung vorzubeugen sind:
  • Wenn möglich direkte Sonneneinstrahlung vermeiden
  • Kopf und Körper durch luftdurchlässige Kleidung schützen
  • Reichlich Flüssigkeit zu sich nehmen (mindestens 2 – 2,5 Liter pro Tag)
  • Verzicht auf Alkohol
  • Wenn möglich im Schatten aufhalten
  • Schwere Mahlzeiten durch Obst und Salat ersetzen
  • Pausen bei hoher Temperatur in Anzahl und Dauer anpassen.
Die Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz ist für uns bei COBA Europe eine Herzensangelegenheit und auch wenn keine unserer Arbeitsplatzmatten beim Vorbeugen von Hitzeerkrankungen hilft, so wollen wir doch in diesem Fall hilfreich sein.

Daher haben wir für Sie einen ausführlichen Artikel zu den Symptomen von Sonnenstich, Hitzeerschöpfung und Hitzschlag zusammen mit den notwendigen Erste-Hilfe Maßnahmen für Sie auf unserer Homepage bereitgestellt.

Sie können hier direkt zum Artikel „Hitzeerkrankungen erkennen und vorbeugen“ gelangen, ansonsten wünschen wir Ihnen einen herrlichen und Problemfreien Sommer.
The publisher indicated in each case is solely responsible for the press releases above, the event or job offer displayed, and the image and sound material used (see company info when clicking on image/message title or company info right column). As a rule, the publisher is also the author of the press releases and the attached image, sound and information material.
The use of information published here for personal information and editorial processing is generally free of charge. Please clarify any copyright issues with the stated publisher before further use. In the event of publication, please send a specimen copy to service@pressebox.de.