PresseBox
Press release BoxID: 29250 (Clearswift GmbH)
  • Clearswift GmbH
  • Im Mediapark 8
  • 50670 Köln
  • http://www.clearswift.de
  • Contact person
  • Annette Scheffler
  • +49 (40) 23999-0

Clearswift und EAS schützen gemeinsam neues Nachrichtenkommunikationssystem der NATO vor digitalen Angriffen

NATO-Doppelverschluss

(PresseBox) (Hamburg, ) Clearswift, Spezialist für und weltweit führender Anbieter von Content Security-Lösungen, hat den Abschluss eines Vertrags mit EADS Defence and Security Systems Limited für eines der größten militärischen Nachrichtenkommunikationssysteme bekannt gegeben. Der Vertrag sieht die Bereitstellung einer bestimmten Anzahl von Hochsicherheits-Nachrichtengateways für das NATO Messaging System (NMS) vor, das die sichere militärische Nachrichtenkommunikation zwischen NATO- und Nicht-NATO-Staaten sowie untergeordneten Streitkräften ermöglicht. Das NMS nutzt DeepSecure™ von Clearswift, eine einzigartige Softwarelösung die folgende Funktionen bietet:
- Schutz vor Lauschangriffen
- Konformität zu aktuellen Standards für die militärische
Kommunikation (ACP145 und X.841)
- Garantie, dass nur digital signierte Militärnachrichten mit
dem erforderlichen Sicherheitslabel das Gateway passieren
können
- Umfassende Auditfunktionen für Nachrichten
- Bewertungsstruktur für die Zerlegung signierter und
verschlüsselter Nachrichten
- Integration von Content-Überwachungsfunktionen (z.B.
Virenprüfung, Dateityp-Überprüfung sowie Suchfunktionen auf
Wortebene)
- Leistungsfähige Managementfunktionen für die intuitive
Definition sicherer E-Policies (Sicherheitsrichtlinien)
- Garantierte Netzwerktrennung

Mit Ausnahme der Content-Überwachung wird diese Funktionalität unabhängig bewertet und gemäß den Common Criteria EAL4 zertifiziert werden.

Laut Dai Williams, NATO Business Development Manager bei EADS Defence and Security Systems, fiel die Entscheidung für Deep Secure von Clearswift, da allein diese Software den anspruchsvollen Anforderungen des komplexen NMS-Projekts gerecht wird. Nur die Lösung von Clearswift erfüllt die strengen EAL 4-Sicherheitsstandards – ein für die NATO entscheidendes Kriterium. Jim Craigie, Clearswift-Produktmanager für DeepSecure™, kommentiert: „Die Architektur von DeepSecure™ bietet garantierte Netzwerktrennung sowie eine sichere virtuelle entmilitarisierte Zone. Innerhalb dieser Zone kann eine sichere Nachrichtenzerlegung durchgeführt werden, da sie optimalen Schutz vor Lausch- sowie subversiven Angriffen bietet. Diese Funktion ist eine unverzichtbare Voraussetzung für ein Hochsicherheits-Nachrichtengateway wie das der NATO, in dem Nachrichten gespeichert und analysiert werden. Durch diese Analyse sowie die Überprüfung der digitalen Signaturen und Sicherheitslabels vor der Weiterleitung der Nachrichten wird die nicht autorisierte Übermittlung sensibler Daten verhindert. Zudem werden separate Kanäle für die Nachrichtenübermittlung zwischen den verschiedenen Netzwerken genutzt. Dadurch besteht die Möglichkeit, für jede Kommunikationsrichtung individuelle Sicherheitsrichtlinien festzulegen, die wiederum mit Hilfe von DeepSecure™ die verschiedener Sicherheitsstufen dieser unterschiedlichen Netzwerke miteinander verbindet. Eine Grundvoraussetzung für die tägliche Arbeit der NATO.“ Frank Brandenburg, Geschäftsführer bei Clearswift , bezeichnet die Partnerschaft mit EADS als weiteren eindrucksvollen Beweis für die herausragende Stellung von DeepSecure im Bereich der Militärsicherheit und -kommunikation. Brandenburg kommentiert: „Dieser Vertrag ist einer von zahlreichen Neuabschlüssen der letzten Zeit, die belegen, dass Clearswift in der Lage ist, Lösungen für die Nachrichtenkommunikation mit höchsten Integritätsanforderungen bereitzustellen.“

Clearswift GmbH

Clearswift vereinfacht Content Security.

Die Produktreihe MIMEsweeper von Clearswift setzten Best Practice-Nutzung von Email und Internet um. Sie stellt sicher, dass der gesamte Datenverkehr internen Richtlinien sowie externen Regulierungen entspricht. Die Content Filtering-Lösungen von Clearswift erleichtern den Einsatz, das Management und die Wartung kompromissloser Email- und Internet-Sicherheitsfunktionen für ein- und ausgehende Übertragungen.

Clearswift ist der einzige Anbieter von umfassender, Richtlinien-basierter Content Security in allen drei möglichen Varianten: als Software, Appliance und Managed Service. Jede der drei Plattformen bietet eine äußerst komfortable Sicherung von Datenübertragungen durch klar strukturierte und intuitive Management-Oberfläche, automatischen und vollständig selbsttätigen Updates, leistungsfähigen Reporting-Funktionen sowie überragender Richtlinienverwaltung.

20 Jahre Erfahrung mit Implementierungen in 15.000 Unternehmen ermöglichten es Clearswift, Sicherheitsstandards stets weiterzuentwickeln und gleichzeitig das Sicherheitsmanagement erheblich zu vereinfachen. Mit Hilfe der Clearswift Lösungen können zahlreiche, weltweit erfolgreiche Unternehmen das Internet bedenkenlos nutzen. Das Ziel von Clearswift ist es, im Markt immer einen Schritt voraus zu sein und seinen Kunden einen umfassenden Schutz gegen alle neuen Gefahren zu bieten.


Weitere Informationen finden Sie unter www.clearswift.de oder in unserem Pressebereich unter www.clearswift.de/news.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.