Dubai: Traum von der grünen Wüste

(PresseBox) ( Heilbronn, )
Das Emirate Dubai ist reich. Es hat viel Geld, viele Projekte, viele Visionen. Allerdings gibt es ein Gut, welches eine absolute Mangelware in Dubai darstellt: Wasser. Fatal ist, dass das Wüstenland ausgerechnet von dieser Ressource Unmengen benötigt.

Riesige Plantagen, groß angelegte Gärten, Parklandschaften, begrünte kilometerlange Straßen, Golfplätze und Palmenhaine wollen rund um die Uhr bewässert und kultiviert werden.

Eine hilfreiche Idee, die einen Ausweg aus dieser Problematik darstellen könnte, kommt nun aus Deutschland. Hier wurde eine Humusart geschaffen, die bei Experten geradezu als Wundermittel gehandelt wird.

Das Unternehmen „Geohumus International“ vertreibt den Humus, welcher das 30fache seines eigenen Gewichtes speichern kann. Sprich: Der Geohumus funktioniert wie ein Schwamm. Er speichert Wasser und gibt dieses über einen längeren Zeitraum hinweg an die Pflanzen ab. Diese können somit versorgt werden, ohne dass ein ständiges Begießen erforderlich wäre. Durch die Verwendung von Geohumus lässt sich besonders in heißen Regionen eine große Menge Wasser einsparen.

Für ihre Entwicklung erhielt die deutsche Firma den Gründerpreis für Entwicklung, Produktion und Vermarktung.

Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.